StartseiteBrunchAlles neu, macht der Mai...

Alles neu, macht der Mai… 30.04.2018

Wir alle lieben ihn, den Frühling. Anfang April haben wir uns teilweise noch im dicken Schal versteckt, jetzt sind wieder kurze Hosen und Flip-Flops angesagt. Unser Tatendrang ist aus dem Winterschlaf erwacht – gehen wir auf Entdeckungsreise….

Grilltime in Hetsch’s Vinothek

Ab sofort hat die Vinothek Samstag und Sonntag ab 12 Uhr für Sie geöffnet. Genießen Sie leckere Steaks und Würste, dazu gibt es frische Salate und weitere Beilagen…Tischreservierung unter 06357-975381.

Informationen über Hetsch`s Vinothek


Pfälzer Mühlenland

Mühlenerlebnistage vom 04. – 06. Mai 2018

Erleben Sie vom 04. – 06. Mai 2018 die faszinierende Mühlenkultur und die Kornkammer Sickinger Höhe. An den Mühlenerlebnistagen verkosten Sie die Gaumenfreuden der Mühlenwirte „Kneispermühle“, „Landgrafenmühle“, „Birkenhof“, „Landhotel Weihermühle“, kleine Mühle beim Wasserschaupfad.
Informationen zu den Mühlen: www.pfaelzer-muehlenland.de

Am Freitag, 04. Mai, werden geführte Wanderungen durch die Kornkammer „Sickinger Höhe“ angeboten.
Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information Mühlenland, touristinfo@vgtw.de, Tel.: 06334-441-239, www.pfaelzer-muehlenland.de


 

Noch bis zum 26. Mai Sonderverkauf im „Herzel“ in Pleisweiler-Oberhofen!!

Krüger-Dirndl, Trachten für Sie und Ihn, süße Kindermode und tolle Accessoires zu sagenhaften Preisen.

 

 


05. + 06. Mai 2018 Genuss- und Kräutermarkt

Am 05. + 06. Mai 2018 ist Genuss- und Kräutermarkt am Unterhammer im Karlstal. In diesem Jahr werden neben Kräutern und Accessoires auch ausgewählte Genussspezialitäten angeboten.

Zu den Spezialitäten gehören Wildfleischprodukte, eine Vielfalt erfrischender Getränke aus der Frucht und Varianten von Honig. Nicht zu vergessen sind Erzeugnisse aus Wildkräutern, die sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Selbstverständlich finden Sie auch eine Auswahl außergewöhnlicher Gewürzkräuter, aber auch bekannte heimische und mediterrane Kräuter- und Gartenpflanzen. Der Markt findet im Innen- als auch im Außenbereich statt.

Folgende Aussteller sind vor Ort:

Manuela Fuhrmann Wildkräutermanufaktur Hollerhexe
Caritas Förderzentrum St. Christophorus KL- Holzwerkstatt
Waldemar Klein Wildfleisch Produkte
Yves Stöhr Kräuter, Heil-, Gewürzpflanzen, Tomatenpflanzen
Christine Littig Kräuter-, Spelzen-, Körner- und Zirbenholzkissen, Taschen
Axel Heinz Bioland Honig
Achim Lingenfelder Fruchtsecco, Brände, Chutney, Senf, Marmelade, Sirup
Hans Neugebauer Essige, französischer Nougat, Heilcreme

Termin: am Samstag, den 05. Mai von 10:00 – 18:00 Uhr,
im Unterhammer im Karlstal, Unterhammer 3, 67705 Trippstadt, Tel.: 06306 701460


Just chill im Weintor …. da steckt Leben drin!

 


 

Slow Wandern mit Horst

Slow-WandernFreuen Sie sich auch im Mai auf tolle Wanderungen mit dem Naturguide Horst. Lernen Sie die schönsten Ecken und Fleckchen der Pfalz bei einer unterhaltsamen und informativen Wanderung kennen.
Facebookseite: https://de-de.facebook.com/slowwandern

Diese Highlights stehen für Mai auf dem Touren-Programm

Sa. 05.05.2018 Sühnekreuz und Hohe Loog (NEU)
So. 06.05.2018 Idyllische Bach und Weiher-Tour mit Haardtrandblick
Sa. 12.05.2018 Auf uralten Pfaden der Zisterzienser Mönche zum Burgunder Wein
Sa. 19.05.2018 Panoramawanderung über dem Erlenbachtal
So. 20.05.2018 Pfälzisch-Nizza und traumhafte Aussichten (NEU)

Das Anmeldeformular für die Wanderung ist immer am Seitenende der entsprechenden Wandertour hinterlegt.
https://de-de.facebook.com/slowwandern


 

Christi Himmelfahrt WM-Finale 1 in Herxheim – Start frei zur WM 2018
Langbahn WM Grand Prix an Christi Himmelfahrt

 

Der amtierende Weltmeister heißt Mattheu Tressarieu und die Jagd auf den 1. Französischen Weltmeister wird 2018 in Herxheim beginnen. Allen voran möchte nach einigen Jahren Abstinenz auf der Langbahn der Deutsche Speedwaycrack Martin Smolinski ihm den Titel streitig machen. Ebenso will Vizeweltmeister Michael Härtel den Titel. Auch der junge Franzose Dimitry Berge, bereits 2016 dritter der WM kehrt wieder auf die Langbahn zurück. Aber auch die Engländer James Shanes, Chris Harris und Richard Hall werden mitmischen wollen, ebenso der Tscheche Josef Franc. Oder gibt es eine Überraschung ? Aus deutscher Sicht werden Stephan Katt und Bernd Diener noch mit dabei sein und Akzente setzten wollen. Ebenso ein noch zu benennender Wildcardfahrer. Auf jeden Fall ist in diesem Jahr einiges zu erwarten bei der Langbahn WM. Trotz der WM werden auch die anderen Klassen wie I-Seitenwagen und die B Klassen wieder am Start sein.

Alles in allem erwartet die Besucher wieder ein tolles Event mit volkstümlichen Preisen. Viele Gründe gibt es um wieder dabei zu sein an Christi Himmelfahrt 2018 im Herxheimer Waldstadion.


15. Deutsch-Französischer Bauernmarkt und Tafelfreuden in Bad Bergzabern –
verkaufsoffener Sonntag am 13. Mai 2018

Die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern lädt am Muttertagssonntag, 13. Mai 2018, zu einem erlebnisreichen Tag auf dem 15. Deutsch-Französischen Bauernmarkt und Tafelfreuden ein. Rund um das Schloss von Bad Bergzabern heißen über 100 Anbieter, teils auch aus dem nahen Elsass, von 11 Uhr bis 18 Uhr alle Besucher herzlich willkommen. Die Besucher des Bauernmarktes können sich von ihrem ausgiebigen Rundgang und der Einkaufstour in der angrenzenden Schlosshalle an einer schön gedeckten Tafel erholen und auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. In angenehmer Atmosphäre werden ausgesuchte Speisen von Joachim Wenz, Kandel, angeboten. Zu allen Speisen werden entsprechend ausgewählte Weine vom Weingut Christian Brendel (Pleisweiler-Oberhofen) und Säfte gereicht. Der Konditormeister Markus Koppenhöfer vom Café „Rebmann“ präsentiert verschiedene Torten und Kuchen zu den gerne ein Kaffee gereicht wird. Umrahmt wird das gastliche Ambiente mit Bildern der Künstlerin Olga David aus Landau.

Das Sortiment des Deutsch-Französischen Bauernmarktes und Tafelfreuden rund um das Schloss reicht vom Verkauf von Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst, Fisch, Käse, Trüffeln und Nudeln bis hin zu Blumen, Kräutern, Marmelade, Säften, Wein, Sekt, Bränden, Brot und Backwaren, Produkte vom Strauß und vielem mehr. Auch Vorführungen wie das Räuchern von Forellen, Schnitzen von Figuren, Korbflechten, Decoartikel für den Garten und vieles mehr stehen auf dem Programm des Bauernmarktes.

Damit der Einkauf zum Erlebnis für die ganze Familie wird, sind auch für die Kleinen verschiedene Attraktionen vorgesehen, so werden ab 11 Uhr Kutschfahrten angeboten. Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Hegering Süd, zeigt verschiedene Attraktionen und die rollende Waldschule. Die Bigband de Luxe unter der Leitung von Peter Kusenbach und die Jazz Combo, Leitung Theo Schmidt, des Alfred-Grosser-Schulzentrums, werden die Besucher musikalisch unterhalten. Bürgermeister Hermann Bohrer wird gegen 11 Uhr den 15. Deutsch-Französischen Bauernmarkt und Tafelfreuden gemeinsam mit verschiedenen Hoheiten und der Jagdhornbläsergruppe Kreisgruppe Südliche Weinstraße offiziell eröffnen. Wer nicht mit dem Auto fahren möchte, kann bequem mit dem Zug anreisen. Die Stadt ist mit der Bahn dank des Rheinland-Pfalz-Taktes überregional stündlich zu erreichen. Nähere Informationen sind unter www.der-takt.de einsehbar. Die Bad Bergzaberner Geschäfte haben von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

 

Reptilium Landau

Hainfelder Weinrunde 2018; Weingenuss hoch 10

Am Samstag, 26. Mai und Sonntag 27. Mai laden 9 Hainfelder Winzer zur Weinrunde ein. Die Weinrunde kostet 13,- € pro Tag, für ein Gläserpfand von 5,-€ können Sie mit Ihrem „Probeglas“ die angebotenen Weine verkosten. Neben der Weinprobe offeriert jeder Betrieb kleine Leckereien als Weinbegleiter.


31. Mai bis 4. Juni „Owwergässer Winzerkerwe“ in Edenkoben

Owwergässer Winzerkerwe in Edenkoben
Owwergässer Winzerkerwe in Edenkoben

Von Edenkobens Innenstadt, vorbei am Kloster Heilsbruck bis hinauf in die Weinbergslandschaft am Haardtrand, führt die von Winzerhäusern gesäumte Klosterstraße bzw. die „historische Owwergass“, die der „Owwergässer Winzer-Kerwe“ seit 29 Jahren ihren Namen gibt.

Winzerhöfe, Kelterhäuser und Scheunen, dazu viele Karussells und Kerwestände sorgen während  der Festtage für eine unglaublich nette Atmosphäre und beleben den ganzen Ort – alles angereichert mit viel Musik ! Jeden Tag gibt es an verschiedenen Stellen Livemusik vom Feinsten. Rock, Pop und Schlager, aber auch Volks- und Stimmungsmusik sorgen für die richtige Feststimmung. Die „Musik“ spielt teilweise bis nach Mitternacht. Die Höfe öffnen zur Mittagszeit Ihre Tore und die Festwirte bewirten Sie den ganzen Tag bis in die späten Abendstunden.

Es  erwarten Sie unzählige typische Pfälzer Gerichte, Feinschmeckereien und viele Schmankerl.

Bratwurst mit Pommes, Wurstsalat, knackige Salatteller, Brutzelfleisch mit Knoblauchsoße, Schweinebäckle, Dampfnudeln mit Woisoße, Schnitzel, Pilzragout, Fischspezialitäten, verschiedene Braten mit Beilagen, Haxen, Medaillons, Fleeschknepp, Pizzen, Crepes, Lasagne, Saumagen und so weiter..…und so fort!  Herz, was willst du mehr? Natürlich gibt es in vielen Höfen hausgemachten Kuchen, Waffeln und Kaffee.

Aber was wäre eine Winzerkerwe ohne den Wein? Leckere Winzersekte und Seccos, Weine der Edenkobener Winzer, aber auch gekonnt gemixte Cocktails mit frischen Früchten locken entlang der gesamten Festmeile und bei der örtlichen Gastronomie. Das Schoppenbähnel bringt die Festbesucher am Donnerstag und Sonntag ab 11.00 Uhr – 21.00 Uhr vom Bahnhof ins Festgebiet und zurück. Fahrpreis: 1,00 €, Kinder sind frei.

Das Fest beginnt am Donnerstag, den 31. Mai um 12:00 Uhr, um 13:00 Uhr beginnt das Mittelalterliche Treiben.

Um 15:00 Uhr steigt die offizielle Eröffnung  mit Musik und Gesang und viel Wein-Adel.

Am Freitag und Samstag geht es im gesamten Festgebiet „unprogrammiert“, aber weinfröhlich und stimmungsvoll zu.

Am Sonntagvormittag findet um 11:00 Uhr der historische Gottesdienst statt.

Das ausführliche Festprogramm finden Sie auf der homepage der Stadt Edenkoben unter www.edenkoben,.de. Nähere Infos erhalten Sie im Büro für Tourismus Telefon: 06323 959 222 oder  i-punkt@edenkoben.de  bzw. über das Rathaus rathaus@edenkoben.de


 

Vorschau für Juni

Erdbeermarkt in Herxheim
Erdbeermarkt in Herxheim

Herxheimer Erdbeeren: erntefrisch, saftig, süß…einfach köstlich!
Während des Herxheimer Erdbeermarktes dreht sich alles um die frische Sommerfrucht. Ab 11.00 Uhr können die Besucher im Park der Villa Wieser unter Bäumen Lustwandeln und die frisch gebackenen Erdbeerkuchen kosten. Die heimischen Erdbeerbauern Trauth und Zirkerhof bringen die Frucht erntefrisch auf die Theke: im Korb oder verfeinert als Milkshakes, Erdbeerbecher mit Sahnehaube, als Marmelade oder als Erdbeerschoko-Spieß. Das kulinarische Angebot reicht von Erdbeerkuchen bis hin zu Flammkuchen und herzhaften Schmankerln, dargeboten von lokalen Vereinen, Landwirten  und der Wagner Ranch. Im schönen Parkambiente schmeckt der Winzersecco mit frischen Erdbeeren vom heimischen Winzer Anton besonders gut.

An den Marktständen kann Kunsthandwerk bewundert und gekauft werden -Filzarbeiten, Schmuck, Dekoartikel, Seifen, genähte Taschen und Kinderkleidung, Kissen mit Erdbeermotiven sowie Keramik, Kunst aus Pappmaché, aber auch Tee, Honig, Nudeln, frische Kräuter und Blumen sind im Angebotssortiment vertreten.

Die Kunstschule Herxheim präsentiert Kunstobjekte auf Stelen und Podesten und gewährt Einblick in das Atelier und die Kunstkurse. Auf gespannten Slacklines können Groß und Klein ihre Balancefähigkeit testen. Kinderschminken und Basteln sind ebenfalls im Aktionsangebot. Ein besonderes Erlebnis ist auch eine Segwaytour zum Erdbeermarkt – Buchung vorab erforderlich!

Der Markt endet um 18.00 Uhr.

Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Festplatz in Herxheim.

Weitere Informationen:
www.herxheim.de
Verein Südliche Weinstrasse Herxheim e.V.
Rathaus, 76863 Herxheim bei Landau
Tel. 07276-501107
verein-suew@herxheim.de

Titelfoto: Walter Neumeier

Drucken