StartseiteAllgemein"Frühlingserwachen" - Edenkobener Garten-und Pflanzenmarkt

„Frühlingserwachen“ – Edenkobener Garten-und Pflanzenmarkt 16.02.2017

Vom 08. April – 09. April 2017 „Frühlingserwachen“ in Edenkoben. Der 1. Garten-und Pflanzenmarkt im Jahr in der Pfalz.
Die Saison für Gartenmärkte in der Pfalz wird in Edenkoben eröffnet. Die Innenstadt verwandelt sich an diesem Wochenende vom Ludwigsplatz  über  die  Weinstraße  bis  zum  Lederstrumpfbrunnen vor dem Kurpfalzsaal in ein blumiges Meer für alle Sinne.

Samstag: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Sonntag: 11.00 Uhr – 18.00 Uhr

Garten-Deko beim Kräuter-und Pflanzenmarkt in Edenkoben 2017
Garten-Deko beim Kräuter-und Pflanzenmarkt in Edenkoben 2017

Über 100 ausgesuchte regionale und überregionale Aussteller sind mit Ihrer großen Produktvielfalt vor Ort und präsentieren alles, was das Gärtner- und GärtnerInnenherz begehrt.

Auf dem Ludwigsplatz, entlang der angrenzenden Weinstraße sowie im und vor dem Kurpfalzsaal erwartet die Besucher des Garten– und  Pflanzenmarktes  Pflanzenspezialitäten  und  Pflanzenraritäten, schöne  und  antike  Accessoires  für  den  Garten  und  Terrasse,  außergewöhnliche  Flechtkunst,  Keramikobjekte,  Gartenmöbel  und  Nützliches für die Gartenarbeit. Auch die lukullischen Angebote der Pfalz fehlen nicht.

Gartenkunst im Edenkobener Garten-und Pflanzenmarkt
Gartenkunst im Edenkobener Garten-und Pflanzenmarkt

Die Auswahl an leckeren Weinen, Würsten, Ölen, Käse und Bauernbrot befriedigt jeden Gourmet. Die Edenkobener Winzer bieten ihre Weine und Sekte an, für Kaffee und Kuchen ist ebenso gesorgt. Die Geschäfte in der Innenstadt laden zu einem Bummel ein.

Edenkoben ist eine „weinfrohe Stadt“ und Mittelpunkt der paradiesischen Region Pfälzer Wald. Das Edenkobener Tal, Weinberge, Wiesen und Gartenlandschaften bestimmen das Ambiente des Ortes. Hier wird gearbeitet aber auch gelebt und gefeiert. Edenkoben ist ein staatlich anerkannter Luftkurort mit ca. 6800 Einwohnern. Auf einer Rebfläche von ca. 500 ha gedeihen die Pfälzer Weine.

Sehenswürdigkeiten in Edenkoben

Den historischen Stadtkern mit alten Winzerhäusern und Torbögen erkundet man am Besten zu Fuß. Kehren Sie ein in die Cafés, Bistros, Restaurants und Weinstuben und genießen das schöne Ambiente der Weinstadt. Das Schloss Villa Ludwigshöhe erreichen Sie zu Fuß oder mit der Sesselbahn zur Rietburg, das Sieges- und Friedensdenkmal können Sie erwandern oder mit dem Auto bis zum nahe gelegenen Parkplatz fahren und von dort ein paar Meter laufen.

Mandelblüte

Ein großes Thema in der Region um Edenkoben und Bad Bergzabern ist die Mandelblüte im März. Erleben Sie den rosa Frühling entlang der Deutschen Weinstrasse auf einer  geführten Bustouren im Oldtimer Panoramabus mit zahlreichen Genussstopps. Weitere Informationen und Buchung. Gimmeldinger Mandelblütenfest: Einen festen Termin gibt es für dieses Fest nicht, er richtet sich wie jedes Jahr nach der Blüte. Sobald der Termin steht wird er veröffentlicht auf Facebook oder auf der Webseite.

Mandelmeile Edenkoben: Eine rosa Genussmeile führt entlang der Villastraße in Edenkoben. Der Termin wird kurzfristig  auf Facebook oder auf Webseite bekanntgegeben.

Sehenswert in Edenkoben sind das Zisterzienserinnen-Kloster Heilsbruck (heute Weingut & Veranstaltungsort), Künstlerhaus Bergelmühle, Herrenhaus, Kurpfalzsaal und Lederstrumpfbrunnen.

Drucken