StartseiteAllgemeinHerbsttipps - November 2017 in der Pfalz

Herbsttipps – November 2017 in der Pfalz 30.10.2017

Von wegen Winterblues oder Herbstlangeweile – in der Pfalz ist immer etwas geboten um sich die dunklere Jahreszeit zu versüßen. Unsere Herbsttipps für November machen Ihre Tage bunter.

Herbstwanderungen

Deutsches Weintor - Foto von Rolf Goosmann
Deutsches Weintor – Restaurant, Terrasse, Event- u. Feierlocation

 

Ziehen Sie sich warm an, lassen den Rucksack zuhause und starten in Schweigen-Rechtenbach in Richtung Oberotterbach eine schöne Rundwanderung mit Einkehr. Direkt am Deutschen Weintor stehen ausreichend Parkplätze für Ihren PKW zur Verfügung. Auf der Terrasse im Deutschen Weintor ist die 1. Einkehr, hier stimmen Sie sich auf die Wanderung ein, genießen die Herbstsonne und einen schönen Ausblick in die Weinberge oder machen es sich gemütlich im freundlichen Gastraum. Stärken Sie sich mit leckeren Kleinigkeiten wie warmer Münsterkäse an Blattsalaten, frischen Flammkuchen in verschiedenen Variationen oder probieren Sie Wildgerichte, feine Menüs oder auch Kaffee und Kuchen; dazu ein gutes Glas Wein und auf geht’s.

Der Waldgeisterweg in Oberotterbach
Waldgeisterweg in Oberotterbach

Auf der 13 km langen Rundtour, teilweise entlang der deutsch – französichen Grenze,  haben Sie schöne Ausblicke in die Weinberge und den Pfälzerwald. Vorbei an der Ruine Burg Guttenberg kommen Sie auf den  Waldgeisterweg im Otterbachtal, wo Sie von Gustav der Schnecke begrüßt werden. Entlang des Weges stehen skurrile Figuren, die vom Künstler Volker Dahl aus Wurzeln, Holzstümpfen und Baumstämmen geschnitzt wurden. Direkt am Waldgeisterweg liegt das Schützenhaus in Oberotterbach, hier kehren Sie ein und genießen die Pfälzer Hüttenküche mit vielen hausgemachten Spezialitäten.

Waldgaststätte, Ausflugsziel "Schützenhaus Oberotterbach" in Oberotterbach in der Pfalz
„Schützenhaus Oberotterbach“

Im Herbst stehen z. B. Leckereien mit Kastanien – pfälzisch: Keschde – auf der Karte. Hausgemachte Keschdesupp‘, Keschde-Saumagen, frischer Flammkuchen mit Kastanien oder hausgemachte Kastanienbratwurst sind nur einige Beispiele. Möchten Sie lieber ohne zu wandern gleich einkehren, können Sie mit dem Auto bis zum Schützenhaus vorfahren, dort stehen auch ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Das Schützenhaus Oberotterbach hat vom 15. – 28. November 2018 wegen Betriebsferien geschlossen, danach gelten die üblichen Öffnungszeiten, ab 11.00 Uhr vormittags durchgehend. Am 2. Weihnachtsfeiertag hat das Schützenhaus ab 11.00 Uhr – 17.00 Uhr für Sie geöffnet.

Schützenhaus Oberotterbach, Oberdorfstraße 74, 76889 Oberotterbach, Tel.: 06342-7522. Rundtour: Krümelhüpfer

Im November ziehen oft noch die Nebelfelder durch die Täler, so entstehen faszinierende Landschaftsbilder, die sich von höher gelegenen Aussichtspunkten besonders gut betrachten lassen. Der Wasgau mit seinen schroffen Felsen und abwechslungsreicher Landschaft bietet sich für eine tolle Herbstwanderung geradezu an.  Möchten Sie eine Wanderung mit einem pfalzerfahrenen Wanderscout erleben, sind Sie bei Slow Wandern genau richtig.

Ausblick in die Weinberge der PfalzDiese Highlights stehen für November auf dem Touren-Programm

Sa. 04.11.2017 Malerisches Dörrenbach zauberhafter Märchenwald aussichtsreicher Stäffelsberg ***

So. 05.11.2017 Annweiler Burgentrio, Klettererhütte und Asselstein ***

So. 12.11.2017 Panoramawanderung über dem Erlenbachtal ***

So. 19.11.2017 Grandiose Ausblicke, Burgenromantik und Pfälzer Hüttenkultur **

Sa. 25.11.2017 Von den Glasmachern zum Drachentöter ****

Hinweis zu den Sternchen: Schwierigkeitsgrad/Kondition    *-** = leicht    ***= mittel    ****-***** = schwer bis sehr schwer

Berichte und Bilder über vergangene Wanderungen, sowie Infos zu zukünftigen Wandertouren findet man auch auf der Facebookseite.
Slow Wandern, Holzweg 90, 67098 Bad Dürkheim, E-Mail:  info@slow-wandern.de, Tel: (049)-6322-7910 605, Mobil: (049)-152-53456348.

 

„Bayerischer Abend“ in Trachtenkleidung

Der "Adlerbogen" - nur 800 Meter entfernt vom Restaurant “Landgasthof Pfalzblick“ in Dannenfels am Donnersberg
Der „Adlerbogen“ auf dm Donnersberg

 

Der Donnersberg als Ausflugsziel ist längst kein Geheimtipp mehr; sensationelle Weitsichten, einzigartige Aussichten und hervorragende Rad-und Wanderwege machen die Region so interessant. Ebenfalls sehr bekannt und geschätzt ist der Landgasthof Pfalzblick mit regionaler, saisonaler Frischeküche, jahreszeitlichen Schmankerln und Veranstaltungen.

Restaurant Landgasthof Pfalzblick in Dannenfels am Donnersberg
Restaurant, Landgasthof Pfalzblick, 800 Meter vom Adlerbogen entfernt

Am 04. November 2017 packen Sie Ihre Lederhosen und Dirndl oder Trachtenkleidung noch einmal aus und verbringen beim Bayrischen Abend mit Livemusik einen unterhaltsamen und schmackhaften Abend. Reservierung unbedingt erforderlich!

Landgasthof Pfalzblick, Donnersbergstraße 7, 67814 Dannenfels, Tel.: 06357-5090527, Email: info@landgasthof-pfalzblick.de

 

 

Dirndl-Shopping in Pleisweiler (bei Bad Bergzabern)

Herzel, Dirndl, Trachtenmode und Accesoires
Herzel, Dirndl, Trachtenmode und Accesoires in Pleisweiler

 

Sehr gut etabliert hat sich das Trachtenmoden- und Dirndl-Fachgeschäft „Herzel“ in Pleisweiler in der Südpfalz. Außer einer Vielzahl wunderhübscher Dirndl und knackigen Männertrachten führt das „Herzel“ auch eine große Auswahl an Accesoires und „Zubehör“, auch für Kids. Sie suchen nach einem orginellen Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein vom „Herzel„? Das „Herzel“ öffnet für Sie nach telefonischer Absprache und bietet ganz gechillten Einkaufsspaß.

„Herzel“, Weinstraße 37, 76889 Pleisweiler-Oberhofen, Tel.: 0176-23451347

 

Vorweihnachtlicher Adventsmarkt

 

Vinothek Anton in Kirrweiler
Vinothek Anton in Kirrweiler

 

Am 25. + 26. November 2017 sind Sie herzlich eingeladen, wenn das Weinhaus Anton in und um die herbstlich geschmückte Vinothek gemeinsam mit verschiedenen Ausstellern neben Wein, Sekt, prämierten Bränden und edlen Likören viele kreative Geschenkideen und Accesoires sowie Glühwein, Kaffee und Kuchen und Flammkuchen anbietet.

 

 

Weihnachtszauber in Landau

Das könnte Sie auch interressieren:

Advents-und Weihnachtszeit in der Pfalz
Stadt- und Festungsführungen in Germersheim
Die Weihnachtsfeiertage und Silvester in der Pfalz

Drucken