StartseiteAllgemeinJuli 2018 in der Pfalz

Juli 2018 in der Pfalz 26.06.2018

Auch im Sommermonat Juli wird in der Pfalz wieder Einiges geboten; tolle Konzerte auf der „Weintor-Terrasse“, „Landauer Sommer“, eines der schönsten Weinfeste in der Pfalz: der „Ungsteiner Sommer“, Kammermusik in Speyer, „Picknickkonzerte“ in Speyer, tolle Wanderungen mit dem Naturguide Horst von SLOW WANDERN und natürlich jede Menge Weinfeste, Messen und Kerwen. Allen die leider verreisen müssen 🙂 wünschen wir schöne Urlaubstage, kommt gesund und gut erholt wieder.

Erlebnis „Deutsches Weintor“

deutsches-weintor-restaurant-eventlocation-pfalz-livemusik-auf-der-sonnenterrasse

Just-Chill im Weintor: Live-Musik auf der Außenbühne
Auf der Weintor-Sonnenterrasse relaxen? Leichter Fackelschein, das wunderschöne Panorama auf die Rheinebene und tolle Livemusik auf der Außenbühne ergeben ein sommerliches Ambiente, das man erlebt haben muss. Zusammen mit Ihren Liebsten, einem guten Glas Pfälzer Wein und den passenden Speisen von unserer Karte wird daraus schnell einer dieser Sommerabende, an die man sich noch lange erinnert…

Noras Back im "Weintor"
Noras Back im „Weintor“

06. Juli ab 19:00 Uhr –  Noras Back live!
Noras Back? – Der Band-Hund Nora ging damals verloren und als der wieder auftauchte, nannte man die Band kurzer Hand „Noras Back“ (= Nora ist zurück).
Die vier Musiker Jürgen Hoffmann (Schlagzeug & Percussion), Bernd Homberg, Gunther Grasemann  und Thomas Herzig (alle drei spielen Gitarre & Bass)  spielen Rock, akustische und melodisch. Im Repertoire sind viele Oldies aber auch neuere Sachen: neben den Beatles spielen Pink Floyd, die Eagles und U2 eine große Rolle. Die Band hebt sich trotzdem von der Masse ab, denn zu hören bekommen wir die Songauswahl rein gitarrenorientiert. Rockmusik mal ganz bewusst ohne Keyboard und Blasinstrumente … ein Abend der Klassiker wartet: „Nora’s Back“ – live und unplugged.

Sea-Time im "Deutschen Weintor"13. Juli ab 19:00 Uhr – Sea Time live!
Ukulele-Blues, munterer Instrumentenwechsel und Spaß auf der Bühne trotz bedeutungsvoller Lyrik: Sea Time wagt gerne etwas Neues! Der Einsatz unterschiedlichster Instrumente, fundamentale Grooves und Einflüsse aus Folk und Blues helfen den Musikern ihren eigenen Stil zu leben.
Neben Akustikgitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug sind Exoten wie Mandoline, Lapsteel, Ukulele und Mundharmonika zu hören. Hinzu kommt, der zum Teil vierstimmige Gesang, dessen Texte und Melodien sofort ins Ohr gehen. Die insgesamt fünf Musiker sind seit Anfang 2013 auf der Bühne zu sehen und spielen Musik die sich zwischen Folk, Blues und Southern Rock bewegt.

20.Juli ab 19 Uhr – Acoustic Sunrise live!
Acoustic-sunrise im Deutschen WeintorDie Cover/Akustik Band Acoustic Sunrise besteht aus Frontfrau und Gesangslehrerin Cynthia Colombo, dem Gitarristen Andreas Hauns, dem Percussionist Werner Fritz-Leukam und dem Bassisten Thomas Lamprecht. Zusammen machen Sie seit 2012 die Bühnen in Baden-Württemberg und dem Elsass unsicher und überraschen Ihr Publikum immer wieder durch den überraschend vollen und vielseitigen Sound.
Die Band spielt hauptsächlich Oldies und aktuelle Radiosongs – das Ganze frisch, bewegend und auf eigene Weise interpretiert. Mit einem Repertoire das von Klassikern wie „Black Velvet“ oder „Hey Jude“ bis zu aktuellen Radiosongs wie „Wake me up“ und Songs von Bruno Mars, Ed Sheeran oder Lady Gaga reicht treffen Sie auf seine sehr charmante Art und Weise jeden Geschmack …

Hans & Fux im Deutschen Weintor

Am 27. Juli ab 19:00 Uhr – Hans & Fux live!
Bühne frei für die „zwei Herren aus dem Odenwald“. Ausgestattet mit Percussion, Gitarre, Piano und zwei starken Stimmen liefern Sie uns drei Sets unplugged!
Vielseitig und humorvoll: lassen Sie sich von Ihrer lockeren und ehrlichen Art in den Bann ziehen und sich überraschen – denn wenn die Schlitzohren die Bühne erklimmen, dann ist kein Radiohit sicher und auch kein Evergreen …

Weitere Events und Details: Erlebnis „Deutsches Weintor“

Es gelten die „Just Chill“-Regeln: Der Eintritt ist frei, aber bitte trotzdem das Kleingeld für den Hut nicht vergessen …

Die Hofkonzerte direkt unterm Weintor

Runter vom Sonnenberg, am Deutschen Weintor die Sonne genießen und mit der (aller-) letzten Weinschorle des Tages an Livekonzerten von Chören, Blasorchestern und anderen Musikvereinen direkt unterm Deutschen Weintor erfreuen! Ab 01. Mai bis Oktober gibt’s wie gewohnt jeden Sonntag ab 17:00 Uhr einen anderen Musikverein zu bestaunen.


Kammermusik in der Gotischen Kapelle im Adenauerpark in Speyer

Gotische Kapelle im Adanauerpark, Foto: J. Doerr
Gotische Kapelle im Adanauerpark, Foto: J. Doerr

An einigen Sonntagen im Sommer bietet die Gotische Kapelle im Adenauerpark einen reizvollen Rahmen für die Konzertreihe „Kammermusik in der Gotischen Kapelle“, die seit über 25 Jahren gemeinsam von Chören und Orchestern sowie der Stadt Speyer veranstaltet wird.

Sonntag, 8. Juli, 20.00 Uhr: Saitensprünge – Vom Frühbarock bis Late-Night-Blues
PROTESTANTISCHE GESAMTKIRCHENGEMEINDE SPEYER

Sonntag, 15. Juli, 20.00 Uhr: Johann Sebastian Bach – Gesamtsolowerke für Violine Teil III
MUSIKSCHULE STADT SPEYER

Sonntag, 22. Juli, 20.00 Uhr: Klassik unter Freunden – Werke von Rósza, Halvorsen, van Beethoven, Dvořák
SPEYERER KAMMERORCHESTER

Sonntag, 29. Juli, 20.00 Uhr: Streichquartettkonzert – Werke von Haydn, Brahms, u.a.
MUSIKSCHULE STADT SPEYER

Sonntag, 5. August, 20.00 Uhr: Very British – Kammermusik am Hofe Fredericks, Prince of Wales
Werke von Galliard, Geminiani, de Fesch, Bononcini, Händel, Vivaldi
MOTETTENCHOR SPEYER

Nähere Informationen: Speyer.de


 

„Landauer Sommer 2018“ – Kühle Getränke, coole Beats und klasse Stimmung –

Partystimmung auf dem Landauer Sommerfest
Partystimmung auf dem Landauer Sommerfest

Sieben auf einen Streich – so könnte das Motto für den Landauer Sommer lauten. Vom 06. Juli bis 08. Juli erwartet die Besucher auf insgesamt sieben Bühnen auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm unterschiedlichster Musikrichtungen. Hier ist für jedes Alter und jeden Musikgeschmack etwas dabei. Der Landauer Sommer 2018 präsentiert sich am Rathausplatz, am Stiftsplatz, am Obertorplatz, im Hof der Roten Kaserne, in der Badstraße, am Untertorplatz und in der Bachgasse.

Das detaillierte Bühnenprogramm finden Sie kurz vor der Veranstaltungen in den regionalen Medien und auf der Internetseite des Büro für Tourismus unter www.landau-tourismus.de.

Feiern Sie wieder mit uns auf einer der schönsten Partymeilen der Südpfalz!

Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. An allen Bühnenstandorten findet man eine große Auswahl an regionalen kulinarischen Leckerbissen und auch internationalen Speisen. Kühle Getränke und schmackhafte Cocktails runden das Angebot ab.

Flammlachs, eine köstliche Spezialität auf dem Landauer Sommerfest
Flammlachs, eine köstliche Spezialität

Öffnungs- und Schließzeiten der Betriebe:

Freitag:           12:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Samstag:         11:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Sonntag:          11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Am Freitag können Sie sich bereits ab der Mittagszeit mit leckerem Essen und Getränken stärken. Ab 14.00 Uhr starten dann beispielsweise auf dem Rathausplatz die Bands mit dem musikalischen Rahmenprogramm. Und um 21.00 Uhr wird der Landauer Sommer traditionell von Herrn Oberbürgermeister Thomas Hirsch feierlich eröffnet.

Wie in den vergangenen Jahren ist das Mitbringen von alkoholhaltigen Getränken untersagt und wird durch das Ordnungsamt Landau vor Ort kontrolliert.


 

Speyerer Picknickkonzerte

Les PrimitifsIn ihrer mittlerweile dritten Saison sind die Speyerer Picknickkonzerte eindeutig aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Gemeinsam mit alt bekannten und neuen Partnern werden erneut vier ganz unterschiedliche musikalische Leckerbissen serviert, die zum gemütlichen Sonntags-Picknick mit der Familie oder Freunden einladen.

Eine hervorragende Kulisse für die bei Jung und Alt beliebten Sonntagsmatineen bieten die Grünflächen im Woogbachtal, am Rheinufer, hinter der Stadthalle und auf dem Platz der Französischen Garnison. Zudem versprechen die gewählten Park- und Grünanlagen genügend Platz für Decken und Picknickkörbe.

Albert Kochs Accoustic Blues Community
Albert Kochs Accoustic Blues Community

Für gute Stimmung und abwechslungsreiche Musik sorgen in diesem Jahr Les Primitifs, Albert Koch’s Acoustic Blues Company, Stephanie Neigel & Band sowie Stereo Naked.
Die neue Saison eröffnen im Alten Hafen mit Les Primitifs vier großartige Musikerpersönlichkeiten aus der Metropolregion. Stilsicher und authentisch präsentieren sie Jazz Standards, südamerikanische Musik, ja sogar Musik von Richard Wagner und der Mannheimer Legende Hans Reffert.
Mit einem seltenen Auftritt in voller Quintett-Besetzung bereitet Albert Koch’s Acoustic Blues Company dem Gitarristen Wolfgang „Blueswolf“ Schuster ein Heimspiel. Ihr Repertoire reicht vom melancholischen Delta-Blues über fröhliche Ragtime-Nummern bis zu bekannten Rock´n´Roll-Stücken und bekannten Songs der 60er und 70er Jahre.

Stereo Naked
Stereo Naked

Die gebürtige Wormserin Stephanie Neigel & Band passen in keine Schublade. Auf ungezwungene Art überzeugt die sympathische Sängerin mit eigenen und authentischen Songs auf Englisch und auf Deutsch, die sie mit vollem Herzen singt, und ist dabei vor allem eines: natürlich, lustig und verdammt ehrlich.
Die Kölner Band Stereo Naked schlingert mit ihren Songs in der Schnittmenge von amerikanischer Rootsmusik und experimentierfreudigem Indiepop. Texte und Musik suchen dabei immer wieder den Kontrast: menschliche Abgründe zu fröhlichem Countrygejodel, archaischer Folk mit aktuellen Texten und ein Banjo, das sich auch mal an Hiphop versucht.

In entspannter Atmosphäre lässt sich nicht nur die Musik, sondern auch das gemeinsame Picknick genießen und so zaubern inzwischen die Besucher vielfältige kulinarische Köstlichkeiten aus ihren Picknickkörben und präsentieren wahre Buffets auf ihren Picknickdecken. Für die zusätzliche Bewirtung sorgen jeweils bei einem Konzert die Rudergesellschaft Speyer e.V., die Donaudeutsche Landsmannschaft Speyer e.V., das T1 Art Café und die Currysau.

Die Konzerte im Überblick:

Les Primitifs, Sonntag 08. Juli ab 11 Uhr, Bootshaus Alter Hafen im Hafenbecken 11
Albert Koch’s Acoustic Blues Community, Sonntag, 22. Juli ab 11 Uhr, Haus Pannonia, Friedrich-Ebert-Straße 106
Stephanie Neigel & Band, Sonntag, 05. August ab 11 Uhr, Parkanlage zwischen Stadthalle un Mühlturmstraße
Stereo Naked, Sonntag, 26. AUgust ab 11 Uhr, Platz der Französichen Garnison, Hans-Stempel-Straße

Bei schlechtem Wetter wird kurzfristig ein Ausweichort bekannt gegeben.


Ungsteiner Weinsommer 2018, 20. – 23. Juli

Weinsommer", eines der schönsten Weinfeste in der Pfalz
Der „Ungsteiner Weinsommer“, eines der schönsten Weinfeste in der Pfalz

Vom 20. bis 23. Juli 2018 laden die Ungsteiner Weingüter zu einer ganz besonderen Weinpräsentation ein. In herrlichem  Ambiente an der Römervilla am Weilberg in Ungstein findet der Ungsteiner Weinsommer statt.

Inmitten der Reben und mit Blick auf die besten Weinlagen der Gemeinde haben die Besucher die Gelegenheit, die Weine und Sekte der Weingüter zu probieren und zu kaufen. Fragen rund um den Ungsteiner Wein beantworten dabei kompetent die persönlich anwesenden Winzer.

Wer das Besondere sucht und unkompliziert aber stilvoll genießen möchte, wird sich auf dem „Ungsteiner Weinsommer“ richtig wohl fühlen.

Öffnungszeiten:

Freitag ab 18 Uhr, Samstag ab 17 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr und Montag ab 18 Uhr.


Die Pfalz kennen lernen mit Slow wandern

Slow-Wandern

Felsenerlebniswelt Napoleonsteig am 22.07.2018

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist Bruchweiler-Bärenbach, Nähe Dahn. Die Route verläuft weitgehend auf naturbelassenen Pfaden an imposanten Felsmassiven vorbei. Beeindruckend sind im ersten Abschnitt dieser Tour die Felsformationen des Retschelfelsens und Eisenbahnfelsens. Man kann eindeutig die Auffaltungen und zeitlichen Abschnitte des Gesteins im Rauhbergfelsen erkennen. Von hieraus folgt ein Abstieg auf einem schmalen Steig in Richtung Reinigshof mit der Reinigshofquelle. Sie durchwandern diese herrliche Talaue und nehmen den Aufstieg zum Napoleonfelsen, dem Namensgeber dieser interessanten Tour, bis Sie die Hütte „Am Schmalstein“erreichen, an der sich eine Rast bzw. Einkehr anbietet.

Über die Flecksteinhochebene mit fantastischer Aussicht in den Wasgau erreichen Sie das Wöllmersbachtal und kurze Zeit später den Ausgangspunkt dieser fantastischen Wanderung durch die Felsenerlebniswelt des Napoleon-Steigs.

Die Erlebnis-Wanderung ist geeignet für Singles und Gruppen.
Termin: 22.07.2018, 11 Uhr- ca. 17 Uhr

Treffpunkt
76891 Bruchweiler-Bärenbach
Fabrikstraße 18
Waldparkplatz bei
Däumling-Schuhfabrik

Reine Gehzeit: ca. 5:00 Std., Wgstrecke ca. 13 km
Preis:  15,- Euro/ Person
Anmeldung und weitere Details

Verpflegung: Rucksackverpflegung empfohlen. Einkehr nach Absprache (Verzehr auf eigen Kosten)


Weinfeste und Events in der Pfalz im Juli 2018

01.07. – Bruchmühlbach-Miesau, Westricher Sommerfest
01.07. – Haßloch, Galopprenntage
06.07.-07.07. – Kusel, Italienische Nächte
06.07.-08.07.  – Kaiserslautern,Altstadtfest
06.07.-08.07. – Herxheim am Berg, Wein- und Sektsymposium
06.07.-08.07. – NW-Mußbach, Eselshautfest
06.07.-08.07. – St. Martin, Weinfest in der Pergola
06.07.-08.07. – Pirmasens-Gersbach, Dorffest
06.07.-08.07. – Landau, Landauer Sommer
06.07.-10.07. – DÜW-Leistadt, Weinkerwe
06.07.-10.07. – Gommersheim, Kerwe
06.07.-10.07. – Carlsberg, Kerwe
07.07. – Merzalben, Brotbackfest
07.07.-08.07. – Schweigen-Rechtenbach, Grenzenlos Wein/Sonnenberg
07.07.-08.07. – Höhfröschen, Dorffest
07.07.-09.07. – Otterstadt, Heimat- und Karpfenfest
07.07.-10.07. – Ramberg, Bürstenbinderkerwe
08.07.- Zellertal, vun hiwwe no driwwe / kulinarischer Weinspaziergang
12.07.-17.07. – Speyer, Brezelfest
13.07.-14.07. – Obrigheim, Weinfest
13.07.-15.07. – Einselthum, Weinkerwe
13.07.-15.07. – Schönenberg-Kübelberg, Ohmbachseefest
13.07.-16.07. – Battenberg, Weinfest
13.07.-16.07. – Maikammer, Weinkerwe
13.07.-16.07. – Freinsheim, Stadtmauerfest
13.07.-16.07. – Elmstein, Kerwe
13.07.-17.07. – Altleiningen,Kerwe
14.07. – Dannstadt-Schauernheim, Gemüsestraßenfest
14.07. – Edenkoben, 1. Lampionfahrt mit Burgfest
14.07. – Herxheim/Landau, Nacht der Weine
14.07.-15.07. – Albersweiler-St. Johann, Wein Genuss Garten Weinfest
14.07.-15.07. – Pirmasens-Windsberg, Worschtzippelfeschd
14.07.-15.07. – Landau-Mörlheim, Flammkuchenfest
14.07.-17.07. – Carlsberg, Kerwe
14.07.-17.07. – Dernbach, Keerschhoogekerwe
20.07.-22.07. – Leinsweiler, Leinsweiler Sommer
20.07.-22.07. – Siebeldingen, Fassschlubberfeschdl
20.07.-23.07. – Böbingen, Weinkerwe
20.07.-23.07. – Venningen, Weinfest
20.07.-23.07. – DÜW-Ungstein, Ungsteiner Weinsommer
20.07.-23.07. – Grünstadt, Weinwettstreit im Weindorf
20.07.-23.07. – Ellerstadt, Raachhinkelfeschd
20.07.-23.07. – Neidenfels, Kerwe
20.07.-23.07. – Landau-Mörzheim, Weinkerwe
20.07.-23.07. – Lambsheim, Weintage am Türmchen
21.07. – Ludwigswinkel, Kulinarische Sommernacht
21.07.-22.07. – Herxheim/Landau, Klassik im Park u. Villa Wieser
21.07.-22.07. – Frankweiler, Weinfest
21.07.-22.07. – Zellertal-Zell,Park- und Weinfest
21.07.-22.07. – Weidenthal, Musikfest
21.07.-22.07. – Mittelbrunn, Schnapsbrennerfest
21.07.-24.07. – Altleiningen, Kerwe
26.07.-28.07. – Haßloch, Open-Air-Kino
26.07.-30.07. – Neuleiningen, Burgweinfest
26.07.-31.07. – DÜW-Seebach, Weinkerwe
27.07.-28.07. – Gerolsheim, Brunnenfest
27.07.-29.07. – Lingenfeld, Straßenfest
27.07.-29.07. – Annweiler/Trifels, Richard-Löwenherz-Fest
27.07.-29.07. – Dackenheim, Liebesbrunnenfest
27.07.-30.07. – Roschbach, Weinfest
27.07.-30.07. – Billigheim-Ingenheim, Weinfest OT Mühlhofen
27.07.-31.07. – NW-Hambach, Jakobuskerwe
28.07. – Edenkoben, 2. Lampionfahrt mit Burgfest
28.07. – Leimen, Wissefeschd
28.07.-29.07. – Bellheim, Mühlen- u. Schanzenfest
28.07.-29.07. – Hettenleidelheim, Fischerfest
28.07.-29.07. – Thaleischweiler-Fröschen, Dorffest
28.07.-29.07. – Offenbach/Queich, Bähnlerfest
28.07.-29.07. – Ilbesheim, Kalmitweinfest
28.07.-29.07. – Merzalben, Mittelalter Spectaculum Burg Gräfenstein
28.07.-29.07. – Hertlingshausen, Sauhäuschenkerwe

 

Titelfoto: Reptilium Landau

Drucken