Datenschutz Pfalz.de newsletter

Hinweise zum Datenschutz:

Unsere Datenschutz-Erklärung

Wenn Sie sich im Internet bewegen, hinterlassen Sie personenbezogene Daten. Das ist auch hier der Fall, auf der Website von Pfalz-info.com. In dieser Erklärung teilen wir Ihnen mit, welche Daten das sind, was wir damit machen und wie Sie Ihre Privatsphäre ganz nach Ihren Wünschen schützen können.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen nach Art. 4 Nr. 1 DS-GVO nicht nur Angaben wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, sondern auch Nutzerdaten wie die IP-Adresse. Selbstverständlich verarbeiten wir diese Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung und Widerspruch

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie während der Nutzung der Website www.pfalz-info.com hinterlassen, ist Pfalz-info GbR. Die Kontaktdaten sind:

Pfalz-info GbR
Sascha K. Weber + Karin Dietl-Busche
Thomas-Nast-Straße 17
76829 Landau
Telefon: +49 (0) 06345-9579976
E-Mail: info@pfalz-info.com

Nur wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch den Betreiber insgesamt und für einzelne Maßnahmen einverstanden sind, ist die Nutzung der Website und das Abonnement für den Newsletter möglich.

Datenschutzbeauftragter

Der Verantwortliche fällt nicht unter die gesetzliche Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, was er auch nicht getan hat.

Umfang und Zwecke der Datenverarbeitung: Logfiles und Cookies

Beim Besuch unserer Webseite Pfalz-info.com werden keine Nutzungsdaten und in Protokolldateien gespeichert (Server Logfiles). Registrieren Sie sich für den Newsletter, so wird Ihre Mailadresse an die Firma Sendinblue weitergeleitet, dort gespeichert.

Tracking mittels Google Analytics

Wir nutzen den Webanalysedienst Google Analytics nicht.

Einbindung von YouTube-Videos

Wir binden auf unserer Webseite an verschiedenen Stellen Videos des Drittanbieters YouTube LLC mit Sitz in den USA ein. Wenn Sie ein solches Video abspielen, sendet YouTube ein Cookie an Ihren Browser, mit dem YouTube Sie wiedererkennen kann, wenn Sie YouTube oder andere Webseiten mit eingebunden YouTube-Inhalten besuchen. Cookies können Sie jederzeit aus Ihrem Browser löschen. Informationen über den Umgang mit Ihren Daten durch YouTube erhalten Sie auf der Webseite von YouTube: www.youtube.com.

Die YouTube LLC als Tochterfirma von Google Inc. ist von der Selbstzertifizierung der Google Inc. im Rahmen des EU-US-Datenschutzschilds (EU/US Privacy Shield) umfasst. Entsprechend dem Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 ist die Übermittlung von Daten an solche Organisationen in den USA zulässig, die sich durch Selbstzertifizierung beim Handelsministerium der USA zur Einhaltung der Rahmengrundsätze des EU-US-Datenschutzschilds (EU/US Privacy Shield) einschließlich der Zusatzgrundsätze verpflichtet haben. Google hat sich durch Selbstzertifizierung beim Handelsministerium der USA zur Einhaltung dieser Grundsätze verpflichtet.

Kontaktformular und »E-Mail auf Klick«

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, steht Ihnen hierfür ein Kontaktformular zur Verfügung. Wenn Sie dieses Formular nutzen möchten, müssen Sie Ihren Namen und die E-Mail-Adresse nennen.

Im Impressum und auf weiteren Seiten mit Kontakt-Informationen haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Klick E-Mails an uns zu erstellen. Hierbei wird als Absender automatisch diejenige E-Mail-Adresse eingesetzt, die mit Ihrem E-Mail-Programm verknüpft ist. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre E-Mail-Adresse auf diese Weise abgerufen wird, können Sie dies in den Einstellungen Ihres jeweiligen E-Mail-Programms ändern.

Wir verarbeiten Ihre Kontaktdaten nach Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO, wonach die Verarbeitung rechtmäßig ist, wenn sie für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist, leiten wir Ihre Daten an ein verbundenes Unternehmen weiter. Dies geschieht einzig zu dem Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage, darüber hinaus verarbeiten wir Ihre Daten nicht. Die im Rahmen der Kommunikation verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht, sofern wir nicht ein berechtigtes Interesse an der weiteren Aufbewahrung haben. Es werden in jedem Fall nur diejenigen Daten weiterhin gespeichert, die für die Erreichung des entsprechenden Zwecks auch wirklich zwingend benötigt werden. Soweit möglich, werden die personenbezogenen Daten anonymisiert.

Newsletter

    Um aktuelle Informationen von Pfalz-info.com zu erhalten, können Sie zusätzlich einen E-Mail-Newsletter abonnieren. Diesen Newsletter schicken wir Ihnen nur, wenn Sie ihn bekommen möchten! Um das sicherzustellen, verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren, d.h. Sie erhalten erst dann einen Newsletter per E-Mail, wenn Sie zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass der Newsletter-Dienst aktiviert werden soll. Dazu erhalten Sie eine Benachrichtigungs-E-Mail mit einem Aktivierungslink. Erst durch Anklicken dieses Links wird Ihre E-Mail-Adresse in den Newsletter-Verteiler eingetragen und Sie erhalten das Mailing danach regelmäßig. Sie können den Newsetter jederzeit deaktivieren. Zu diesem Zweck nutzen Sie einfach den in jedem Newsletter aufgeführten Abmeldelink – Sie können sich aber auch in jeder anderen Form an uns wenden, um den Newsletter abzubestellen. Ihre Daten werden nach Abmeldung unwiederbringlich gelöscht.

    Die Bereitstellung Ihrer Daten ist erforderlich, um den Newsletter zu erhalten. Die Zulässigkeit der Verarbeitung richtet sich nach Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO, wonach die Verarbeitung zulässig ist, wenn die betroffene Person ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben hat.

    Links zu Drittseiten

      Beim Besuch der Webseite könnten Inhalte angezeigt werden, die mit den Webseiten Dritter verlinkt sind. Wir haben keinen Zugang zu den Cookies oder zu anderen Funktionen, die von Drittseiten eingesetzt werden und wir können diese auch nicht kontrollieren. Solche Drittseiten unterliegen nicht den unseren Datenschutzbestimmungen.

      Facebook Plugin

      Auf dieser Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Die erfassten Daten werden nach Aussage von Facebook jedoch auch in die USA und in andere Drittländer übertragen.

      Die Facebook Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf dieser Website. Eine Übersicht über die Facebook Plugins finden Sie hier:

      https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE.

      Wenn Sie diese Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IPAdresse diese Website besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Website auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

      Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch dieser Website Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

      Die Verwendung der Facebook Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

      Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum und https://de-de.facebook.com/help/566994660333381.

      Instagram Plugin

      Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland integriert.

      Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte dieser Website mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

      Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

      Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum, https://help.instagram.com/519522125107875 und https://de-de.facebook.com/help/566994660333381.

      Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

      Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

      Nach
      oben