StartseiteGrießknepp

Grießknepp

Grießknepp mit eingemachtem Obst sind ein leckeres Mittagessen oder auch ein Nachtisch. Besonders beliebt ist die Süßspeise bei Kindern, mit den gebräunten Bröseln und dem gekühlten Obst schmecken die Grießknepp auch an heißen Tagen sehr gut. Grießknepp, oder Grießnocken, sind schnell zubereitet und ein günstiges Gericht.

Grießknepp
Grießknepp

Zutaten für 4 Personen

1 l Milch, 2 Prisen Salz, 6 EL Zucker, 2 Tassen Hartweizengrieß, 2 Stücke Butter, 8 EL Semmel- oder süße Brösel

Zubereitung

1.Schritt: Die Milch zum Kochen bringen, eine Prise Salz mit 2 – 3 EL Zucker hineingegeben, mit dem Schneebesen ca. 1 Tasse Grieß einrühren, aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abgedeckt ca. 10 min. quellen lassen.
2.Schritt: In einer Pfanne ein großes Stück Butter aufschäumen lassen, 3 – 4 EL Semmelbrösel, eine Prise Salz dazu und die Brösel schön bräunen.
3.Schritt: Mit einem Suppenlöffel die Grießknepp ausstechen und in der Pfanne mit den Bröseln wenden.“

Tipp: Dazu Kompott oder Dosenobst reichen.

Drucken