StartseiteEisenbergPalatinascout - Volker Schledorn

Palatinascout - Volker Schledorn

Schlee oder Waldschrat nennen ihn Bekannte und Freunde, offiziell ist er DER Palatinascout in der nördlichen Pfalz.

Der Palatinascout ist von jeher ein Naturkind, hielt sich schon immer gerne in der Natur auf und setzte sich mit dieser auch auseinander. Pfalztypisch war er schon als Kind sehr neugierig und wollte genau wissen, was es mit den verschiedenen Bauwerken, dem Wald  und den Besonderheiten der Region auf sich hat. Das hat er sich alles gemerkt und notiert, denn Waldschrate vergessen fast nichts.

Ein BWLer goes Outdoor

Das Erkennen und Verbessern von Gruppenprozessen lernte der Palatinascout während des BWL Studiums und bei zahlreichen Zusatzausbildungen. Schledorn ist von den positiven Wirkungen der Natur auf den Menschen absolut überzeugt, daher war die Kombination von „Outdoor“ und „Teamentwicklung“ ein einfacher und logischer Schritt für ihn. Weiterbildungen machten ihn zum

  • Trainer für Stressmenagement

Den Palatinascout können Sie buchen für

  • Firmenausflüge

  • Stressmenagement

  • Überraschungsevents (auch mit Übernachtung)

  • Outdoor-Teamaktionen

  • Coaching

  • Wanderungen in Gruppen

 

Aufgrund seiner Neugierde und seinem unstillbaren Wissensdurst ist der Palatinascout für fast alles zu haben, lassen Sie sich ganz unverbindlich beraten.

Qualität, Kundenzufriedenheit und ein gutes Miteinander haben bei seinen Outdooraktionen zentrale Bedeutung. Sei es beim Wandern oder bei den Teamcoachings; nur so ist es möglich, Dinge zu verbessern und begeisterte Kunden zu gewinnen, die gerne wiederkommen.

Wie man Waldschrat wird oder die Entstehung des Palatinascout

Schon ein paar Jahre her, war Volker Schledorn beim Wandermarathon von Johanniskreuz nach Fischbach mit Susanne unterwegs. Die beiden unterhielten sich über die Pfalz, die Pfälzer, den Wein und die Geschichte(n) der Region,- bei so einem Marathon hat man viel Zeit zum Erzählen.

Plötzlich sagte Susanne: „Schlee,- biete doch geführte Wanderungen an.“

Schledorn hielt das anfänglich für eine etwas komische Idee, bekam diese aber nicht aus dem Kopf. Also wurden seine Freunde während kleiner Wanderungen mit Informationen und Geschichten unterhalten, die waren begeistert und motivierten Schledorn als „Palatinascout“ weiter zu machen. Eine lange und sehr spannende Geschichte, die er gerne bei einem Glas Wein erzählt.

Palatinascout - die Nordpfalz entdecken
Palatinascout – die Nordpfalz entdecken

Heute ist der Palatinascout zwischen Donnersberg und Drachenfels unterwegs

Den Donnersberg, Drachenfels, Eiswog und das Eistal kennt Volker Schledorn wie seine Westentasche. Er führt Sie zu den tollsten Aussichten, den schönsten und geschichtsträchtigen Plätzen, zeigt Ihnen die Natur und Tierwelt, wie Sie diese wahrscheinlich noch nie gesehen und erlebt haben.
Auch an der Weinstraße zwischen Bockenheim und Bad Dürkheim bietet er Wanderungen und Teamcoachings an.

Wenn der Palatinascout nicht arbeitet oder mit Gästen in der Region unterwegs ist, beschäftigt er sich mit Sport und regionalen Geschichte.

Gehen Sie mit ihm als Scout los und entdecken die Pfalz einmal ganz anders.

HTML Code generieren Drucken
<iframe src="https://www.pfalz-info.com/eisenberg/palatinascout-volker-schledorn-45095/?shared=iframe&device=tablet" width="" height=""></iframe>