StartseiteRumbach"Zum Salztrippler" - Gaststätte und Gästehaus

"Zum Salztrippler" - Gaststätte und Gästehaus

Im „Salztrippler“ genießen Sie Pfälzer Küche und andere Köstlichkeiten

Im historischen und romantischen Rumbach im Dahner Felsenland lädt die Gaststätte mit Gästehaus „Zum Salztrippler“ zur Einkehr ein. Nicht nur Touristen wie Wanderer und „Biker“ fühlen sich in dem historischen Gasthaus „Zum Salztrippler“ wohl, auch Pilgerer der Südroute des Jakobsweg können sich hier stärken und einen „Stempel“ abholen. Das Gebäude des Wirtshauses „Zum Salztrippler“ wurde bereits 1785 erbaut, Manfred Albrecht, der heutige Besitzer, erwarb es käuflich von seiner Tante und renovierte und sanierte es liebevoll bis ins Detail. Aus Stall und Scheune wurde das heutige Restaurant, die Ferienwohnungen und Gästezimmer liegen im einstigen Wohnhaus.
Scheune und Stall waren groß genug, um nicht nur das Restaurant mit 35 Plätzen, sondern auch ein Nebenzimmer für 15 Personen unterzubringen. Idyllisch und sehr einladend ist die Terrasse/Biergarten, auf der es sich herrlich verweilen lässt.

Die Öffnungszeiten der Gaststätte sind leicht zu merken

Außer Dienstags steht Ihnen die Gastlichkeit des Hauses täglich ab 12 Uhr zur Verfügung – Küche durchgehend bis 21 Uhr!

Echte Pfälzer Spezialitäten und saisonale Köstlichkeiten

Wie schon erwähnt, genießen Sie im Wirtshaus „Zum Salztrippler“ täglich (außer Dienstags) ab 12 Uhr durchgehend die Pfälzer Frischeküche. Hier wird ordentlich gekocht, ohne viel Firlefanz, dafür aus guten, frischen Produkten und abwechslungsreich. Klar, stehen die Pfälzer Klassiker wie Pfälzer Mixteller, Saumagen, Leberknödel, Schiefer Sack und Konsorten auf der Karte, dazu gesellen sich Steaks von der Wutz in verschiedenen Variationen (11,90 €), Schnitzel (9,90 € – 10,90 €), Suppen, Salate und „Glänichkääde“ für den kleinen Hunger zwischendurch. Saisonale Spezialitäten werden regelmäßig auf einer Aktionskarte der Gaststätte angeboten. Eine Besonderheit sind die von Grund auf selbst hergestellten Flammkuchen in verschiedenen Variationen. Spezielles aus der Salztripplerküche sind z. B. „Ungarischer Schweinegulasch“, „Hirschgulasch“, „hausgemachte Frikadellen“ in verschiedenen Variationen, „Ochsenbrust mit Meerrettichsauce“ oder „Lachsfilet mit Bandnudeln“. Steht Ihnen der Sinn nach etwas Süßem, wählen Sie einen hausgemachten Kuchen oder eine der Eisspezialitäten.

Weine von renommierten Pfälzer Winzern

Besonders erwähnenswert ist auch die Getränkekarte des Gasthauses, die kaum Wünsche offen lässt. Pfälzer Weine von renommierten Weingütern in großer Auswahl, Rothaus Tannenzäpfle vom Fass, Paulaner Pils und Hefe, verschiedene Whiskeys, fast 20 Spirituosen als Verdauerle und auch Longdrinks runden das Angebot ab.

Video:

Video Wirtshaus, Gästehaus "Zum Salztrippler" in Rumbach in der Pfalz
Video Wirtshaus, Gästehaus „Zum Salztrippler“ in Rumbach in der Pfalz

Übernachten im Gästehaus „Zum Salztrippler“ in Rumbach / Dahner Felsenland

Modern, hell und freundlich sind die Gästezimmer und Ferienwohnungen im Gasthaus „Zum Salztrippler“.
Hier finden Sie Ruhe und Erholung im historischen Ortskern der Dahner Felsenland Gemeinde Rumbach. Dusche/WC und TV sind selbstverständlich, die Ferienwohnung verfügt außerdem über eine Terrasse. Mit dem reichhaltigen Frühstück starten Sie gut gerüstet in den Tag. Nur ein paar Kilometer entfernt liegt das benachbarte Elsass, gut ausgebaute Wander- und Prämiumwanderwege führen Sie in die herrliche Natur des Dahner Felsenlandes und der Vogesen. Der Sagenweg oder der Dahner Felsenwanderweg führen nur ein Katzensprung entfernt am Gästehaus „Zum Salztrippler“ vorbei. Die Trails und Strecken des „Mountainbikepark Pfälzerwald“ sind schnell zu erreichen.

weiterlesen: Wander- und Prämiumwanderwege
weiterlesen: Dahner Felsenwanderweg
weiterlesen: Mountainbikepark Pfälzerwald

Übernachtungspreise im „Salztrippler“

Gästezimmer / Doppelzimmer: 42 m², großes Doppelbett, 1 Zustellbett und Schlafcouch, 2 Personen 59,- € / Nacht inkl. Frühstück.
Ferienwohnung: 75 m², großes Doppelbett, 1 Einzelbett und Schlafcouch, Küche, Sonnenterrasse mit Sitzgruppe, 2 Personen 45,- / Nacht, Frühstück 8,50 € p. P.

weitere Informationen zu den Preisen: Zum Salztrippler/Zimmer

 


Das könnte Sie interessieren:

– Informationen über Rumbach
– Informationen über den Naturpark & Biosphärenreservat Pfälzerwald
Dahner Felsenland

Salztrippler? Was ist das?

So ganz genau weiß man nicht, warum man heute noch die Rumbacher als „Salztrippler“ bezeichnet, aber die Großeltern erzählen Folgendes:
Vermutlich bis zur französischen Revolution (um 1793) bezogen die Rumbacher ihr Salz aus dem ca. 20 km entfernten Weißenburg, das schon seit dem Mittelalter eine größere Handelsstadt war und dessen Salzhaus bis heute erhalten ist. Salz benötigte man zum Würzen und konservieren von Speisen.
Auf dem Weißenburger Markt verkauften die Rumbacher das reichlich vorhandene Kienholz und kauften aus dem Erlös Salz. Im Alltag trugen die Bauern seinerzeit Holzschuhe, Schuhe aus Leder wurden nur zum Kirchgang und zu Festlichkeiten getragen. Man geht davon aus, dass die Rumbacher diese Holzschuhe trugen, als sie mit Holzwägelchen, Kienholz und Eimern beladen durch das Lautertal nach Weißenburg gewandert sind. Das Klappern der Holzschuhe und der “Trippelschritt” beim Heimtragen des Salzes hat wohl den Rumbachern ihren Spitznamen eingetragen.

 

  • Historischer Ortskern - Rumbach in der Pfalz

    Historischer Ortskern - Rumbach in der Pfalz

  • Ihre Gastgeberin: Jesine Albrecht

    Ihre Gastgeberin: Jesine Albrecht

  • Ihr Gastgeber: Manfred Albrecht

    Ihr Gastgeber: Manfred Albrecht

  • Gastraum

    Gastraum "Zum Salztrippler" in Rumbach in der Pfalz - Wirtshaus, Gästehaus

  • Wirtshaus, Gästehaus

    Wirtshaus, Gästehaus "Zum Salztrippler" in Rumbach in der Pfalz

  • Terrasse „Zum Salztrippler“ in Rumbach in der Pfalz – Gaststätte, Gästehaus

    Terrasse "Zum Salztrippler" in Rumbach in der Pfalz - Gaststätte, Gästehaus

  • Gästezimmer „Zum Salztrippler“ in Rumbach in der Pfalz – Gasthaus, Gästehaus

    Gästezimmer "Zum Salztrippler" in Rumbach in der Pfalz - Gasthaus, Gästehaus

  • Gemütliche Sitzgruppe im

    Gemütliche Sitzgruppe im "Zum Salztrippler" in Rumbach

  • Ferienwohnung “Zum Salztrippler“ in Rumbach – Pfalz

    Ferienwohnung "Zum Salztrippler" in Rumbach - Pfalz

Allgemein

  • Restaurant
  • Ausflugslokal
  • Wirtshaus / Gaststätte
  • Mittagstisch
  • Montags geöffnet
  • Durchgehend geöffnet
  • Durchgehend warme Küche
  • Hund erlaubt
  • Ausreichend kostenfreie Parkplätze

Gruppen

  • Geeignet für Gruppen - 20 (Anzahl Personen)
  • Feiermöglichkeiten - 35 (Anzahl Personen)

Essen + Arrangements

  • Typisch Pfälzisch
  • Deutsche Küche
  • Gutbürgerliche Küche
  • Frischeküche
  • Vegetarische Gerichte
  • Thementage
  • Ausrichten von Feierlichkeiten
  • Feiern und Übernachten
  • Flammkuchen
  • Kuchen hausgemacht
  • Salate
  • Saumagen / Saumache
  • schiefer Sack
  • Steaks
  • Wildgerichte
  • saisonale Menüs
  • mit Bedienung
  • Abholung
  • € (Hauptgerichte bis 10€)
  • €€ (Hauptgerichte bis 20€)

Räumlichkeiten

  • Nebenzimmer
  • Terrasse
  • Biergarten

Internet / Technik

  • WLAN kostenlos in der gesamten Einrichtung (alle Räume und Zimmer)

Fahrrad- und Motorradfahrer

  • Mountainbikepark Pfälzerwald
  • Motorradfahrer willkommen

Übernachten

  • Ferienwohnung / Haus
  • Gästezimmer
  • Ferienwohnung / Haus - 4 (Anzahl Personen)
  • 1 Nacht buchbar
  • WC
  • Dusche
  • Fernseher
  • Familienzimmer
HTML Code generieren Drucken
<iframe src="https://www.pfalz-info.com/rumbach/zum-salztrippler-2144/?shared=iframe&device=tablet" width="" height=""></iframe>