StartseiteEselwanderungen

Eselwanderungen

Eine Eselswanderung ist ein ganz besonderes Erlebnis. Gemeinsam, langsam und stetig schreiten die gutmütigen Tiere voran. Die lassen sich einfach von nichts aus der Ruhe bringen. Eine Tour ist sehr gut für Familien geeignet. Jüngere Kinder können sogar ein Stück auf einem der Esel reiten.

Brauner Hausesel schaut über rustikalen Koppelzaun und schreit aus vollem Halse
Brauner Hausesel, freut sich auf den Ausflug.

 

 

Info und Anmeldung für eine Wanderung:
Touristinformation Pfälzer Bergland
Tel.: 06381 – 424 270
touristinformation@kv-kus.de

 

 

 


 

Eselpferdehof Südpfalz e.V., Gnaden – und Begegnungshof

Die Hoftiere auf dem Eselpferdehof sind allesamt Nutztiere, die für gewöhnlich in Massehaltungssystemen ihr Dasein fristen.

Auf dem Begegnungshof hat man die Möglichkeit diese Tiere kennen zu lernen, als liebevolle, witzige und kluge Lebewesen mit Charakter. 

Rind und Lamm gibt es nicht nur in Kühltheken und Milch fließt nicht aus einer Quelle, diese Tiere liefern uns die Nahrung. Sie haben unseren Respekt und unser Wohlwollen verdient.

Ein besonderes Anliegen des Vereins ist es vor Allem Kindern und Jugendlichen die Wichtigkeit der Tierethik näher zu bringen. Nach Voranmeldung können Sie den Tieren im Stall begegnen oder auf den Koppeln besuchen. Außerdem werden Wanderungen mit Eseln und Rindern angeboten.

Mehr Informationen/ Tierpatenschaft 

Eselpferdehof Südpfalz e.V.
Godramsteiner Straße 9
76833 Böchingen

Tel.: 06341-969999

 

Drucken