StartseiteRömer-Rundwanderweg an der Deutschen Weinstraße

Römer-Rundwanderweg an der Deutschen Weinstraße

Römer-Rundwanderweg an der Deutschen Weinstraße
Römer-Rundwanderweg an der Deutschen Weinstraße
Römisches Weingut Weilberg in Bad Dürkheim in der Pfalz
Römisches Weingut Weilberg in Bad Dürkheim in der Pfalz

Der Römer-Rundwanderweg bietet Einblicke in über 2000 Jahre römische Kultur an der Deutschen Weinstraße.

Höhepunkte der Tour sind teilrekonstruierte Bauten wie z.B. Villa Rustica in Wachenheim, die Römervilla am Weilberg mit antiker Römerkelter, eine Infotafel zur ehemaligen Römervilla Annaberg, der spektakuläre römische Steinbruch „Kriemhildenstuhl“, der spätrömische Burgus in Ungstein (Infotafel), das römische Landgut Annaberg und das Museum „Haus Catoir“ mit anschaulichen Modellen und Grabfunden.

Zahlreiche Informationstafeln stehen zur Verfügung.
Der Ringwall „Heidenmauer“ aus keltischer Zeit (500 v. Chr.) hat eine Gesamtlänge von 2,5 km und schließt ein Areal von 26 ha ein. Die heute noch sichtbaren Bruchsteine waren früher Teil einer „Pfostenschlitzmauer“ und wurden von einem Holzgerüst aus senkrechten und waagrechten Balken gehalten.

Strecke: 20,6 km, Dauer: ca. 5 Std., Aufstieg: 451 m.

mehr Informationen

Der Kriemhildenstuhl über Bad Dürkheim an der Weinstraße
Der Kriemhildenstuhl über Bad Dürkheim an der Weinstraße

 

Drucken