StartseiteBad Dürkheim"Alte Schmelz" - Waldgaststätte, Pension

"Alte Schmelz" - Waldgaststätte, Pension

In der „Alten Schmelz“ gibt es Pfälzer Küche, Vesper, Kaffee und Kuchen – den ganzen Tag lang durchgehend!

Die Waldgaststätte Alte Schmelz liegt ca. 8 km außerhalb von Bad Dürkheim in Richtung Kaiserslautern. Nicht nur Wandersleut‘ und Radfahrer kehren in der Alten Schmelz ein, auch die Liebhaber der guten und kreativen Küche finden den Weg hierher.

Die „Alte Schmelz“ hat durchgehend geöffnet

Ab 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr  stehen die Gerichte der Vesperkarte für den großen und kleinen Hunger zur Auswahl, am Mittag und Abends wählen Sie aus der großen Speisekarte und der Empfehlungskarte mit saisonalen Gerichten.

Öffnungszeiten von November bis März: Montags und Dienstags: Ruhetag (außer an Feiertagen), Mittwochs & Donnerstags: 11:30 Uhr – 19:00 Uhr (Küche bis 18:00 Uhr), Freitags & Samstags: 11:30 Uhr – 21:00 Uhr (Küche bis 20:00 Uhr), Sonntags: 11:30 Uhr – 20:00 Uhr (Küche bis 18:00 Uhr)

Ein Bick in die Speisekarte: Speisekarte „Alte Schmelz“

Ein Blick in die Vesperkarte: Vesperkarte

Ein Blick in die Empfehlungskarte: Empfehlungskarte

Typische Pfälzer Gerichte stehen auf der Karte, aber auch Zubereitungen, die man vergeblich in manchem Restaurant sucht, werden hier gekonnt von Schwiegertochter Jessica Brand, ehemals Restaurantleiterin in der bekannten Traube Tonbach, serviert.

Nur Frisches aus der Region kommt auf den Tisch

Grundsätzlich gilt, dass alles aus frischen und einheimischen Zutaten – die regionalen Produkte sind vom Bauer in Leistadt – sorgfältig in Eigenarbeit in der Alten Schmelz hergestellt wird; sei es nun der Flammkuchen, eine der zahlreichen Schnitzelvariationen oder ein frischer Zander auf Specksauerkraut mit Zwiebel-Kartoffel-Stampf. Selbst die Putennuggets auf der Kinderkarte sind Handarbeit.
Wie es sich für eine Hütte gehört, gibt es auch zünftige Vesper und kleine Gerichte. Für Vegetarier wird gerne etwas gezaubert, am Besten vorher anrufen und den Besuch ankündigen.

Koch aus und mit Leidenschaft – Thorsten Brand’s Spitzenküche

Sohn Thorsten Brand hat sich als Hotel-Betriebswirt, gelernter Koch und Küchenmeister in einigen renommierten Häusern u.a. in der Schweiz einen guten Ruf erkocht. In der legendären Traube Tonbach bei Harald Wohlfahrt fanden seine Kreationen Liebhaber, die ihm bis heute treu geblieben sind und auf Anmeldung in der Waldgaststätte Brands Ausflüge in die Spitzenküche genießen. Die gibt’s auf Anfrage, auch für geschlossene Gesellschaften.

Auch im Tagesgeschäft werden die Produkte respektvoll und mit Sorgfalt behandelt und gekonnt weiterverabeitet.
Klingt teuer, ist es aber nicht. Die Tagesgerichte ab 6,00 €, die Schnitzelvariationen ab 11,00 € und frisches Wild aus der Gegend ab 18,00 € sind mehr als moderat! Außerdem gibt es frische hausgebackene Kuchen, eine Vorspeisenkarte und eine schöne Dessertkarte, was für eine Hütte auch nicht selbstverständlich ist.

Als Fassbier werden Maisel Hefe, Veltins Pils und Export angeboten, das „Weingut Bärenhof“ und die Winzergenossenschaft Bad Dürkheim beliefern die Alte Schmelz mit prämierten Weinen.

Feiern und Festlichkeiten in der „Alten Schmelz“

Der Gastraum bietet Platz für 50 Personen, der Veranstaltungsraum hat Platz für weitere 50 Gäste. Der „Weingarten“ ist im Sommer für 130 Gäste bestuhlt und mitunter der einzige in der Region, der Schlemmen auf Naturrasen erlaubt.

Busse und Gesellschaften werden sehr gerne nach rechtzeitiger Absprache angenommen.

Übernachten im Pfälzerwald

Die „Alte Schmelz“ verfügt über 8 einfache Gästezimmer, 2 davon sind Einzelzimmer. Von hier aus starten Rundwanderwege von 30 Minuten bis zu 3 Stunden in den Pfälzerwald und in die Weinberge.
Direkt vor dem Haus verläuft ein Radweg nach Bad Dürkheim.


 

Das könnte Sie interessieren:

Der Pfälzerwald

Bad Dürkheim

  • Waldgaststätte, Pension

    Alte Schmelz, Familienfoto

  • Der Garten der Waldgaststätte, Pension

    Der Garten der Waldgaststätte, Pension "Alte Schmelz" in Bad Dürkheim - Hardenburg

  • Der Garten der Waldgaststätte, Pension

    Der Garten der Waldgaststätte, Pension "Alte Schmelz" in Bad Dürkheim - Hardenburg in der Pfalz

  • Der Garten der Waldgaststätte, Pension

    Der Garten der Waldgaststätte, Pension "Alte Schmelz" in Bad Dürkheim - Hardenburg - Pfalz

  • Der Gastraum der Waldgaststätte

    Der Gastraum der Waldgaststätte "Alte Schmelz" in Bad Dürkheim - Hardenburg in der Pfalz

Allgemein

  • Waldhaus, Waldhütte
  • Restaurant mit Auszeichnung
  • Ausflugslokal
  • Fachbetrieb
  • Familienbetrieb
  • Mittagstisch
  • Durchgehend warme Küche
  • Ausreichend kostenfreie Parkplätze

Gruppen

  • Geeignet für Gruppen - 50 (Anzahl Personen)
  • Feiermöglichkeiten - 50 (Anzahl Personen)
  • Busgesellschaften

Essen + Arrangements

  • Typisch Pfälzisch
  • Deutsche Küche
  • Moderne Pfälzer Küche
  • Elsässische Küche
  • Haute cuisine / Gourmetküche
  • Mediterrane Zubereitungen
  • Regionale Küche
  • Frischeküche
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Vegetarische Gerichte
  • Vollwertküche
  • Planungsunterstützung für Ausflüge, Events ...
  • Ausrichten von Feierlichkeiten
  • Feiern und Übernachten
  • Besonders gut geeignet für Hochzeiten
  • Fischgerichte
  • Gans, Martinsgans
  • Kuchen hausgemacht
  • Saumagen / Saumache
  • Spargel
  • Steaks
  • Wildgerichte
  • Tageskarte
  • kleinere Portionen, Seniorenteller
  • Kinderkarte
  • saisonale Menüs
  • Valentinstagsmenü
  • Ostermenü
  • Vatertagsspecial
  • Weihnachtsmenüs
  • mit Bedienung
  • Partyservice
  • € (Hauptgerichte bis 10€)
  • €€ (Hauptgerichte bis 20€)

Geeignet für Kinder

  • Kinderstuhl

Räumlichkeiten

  • Nebenzimmer
  • Terrasse
  • Biergarten

Fahrrad- und Motorradfahrer

  • Motorradfahrer willkommen

Regionen

  • Vorderpfalz
  • Deutsche Weinstraße

Übernachten

  • Gästezimmer
HTML Code generieren Drucken
<iframe src="https://www.pfalz-info.com/bad-duerkheim/alte-schmelz-331/?shared=iframe&device=tablet" width="" height=""></iframe>