StartseiteOtterstadt in der Pfalz

Otterstadt in der Pfalz

Otterstadt in der Pfalz: Gastronomie, Restaurants, Tourismus, Ausflugsziele, Urlaub, Ferien, gut essen & trinken und übernachten in Otterstadt.

Essen & Trinken     Übernachten

 

Wappen Otterstadt in der Pfalz
Wappen Otterstadt in der Pfalz
Der Binsfeldsee in Otterstadt in der Pfalz
Der Binsfeldsee in Otterstadt in der Pfalz

Otterstadt ist ein ländlicher Ort mit ca. 3400 Einwohnern und gehört der Verbandsgemeinde Rheinauen und der Metropolregion Rhein-Neckar an. Das attraktive Dorf verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. In der Rheinniederung befindet sich das Binsfeld, dessen nördlicher Teil noch zu Otterstadt gehört. Beiname der Ortsbewohner ist „Stickelspitzer“ (der auf einer alten Anekdote basiert).

Sehenswürdigkeiten

Remigiushaus (ehemalige katholische Pfarrkirche St. Remigius, 1747-50 erbaut, heutiges Bürgerhaus), Katholische Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt (1889-91), Katholische Marienkapelle, Jüdischer Friedhof (1821), Königsplatz mit Stickelspitzerbrunnen, Otterdritschen Brunnen etc.

Freizeit

Einen hohen Erholungswert bieten die Altrheinarme, die waldreichen Rheinauen, der Rhein selbst und viele Baggerseen. Auf gut ausgebauten Rad– und Wanderwegen kann man die herrliche Landschaft erkunden. Auch Pferdehöfe, Camping- und Wassersport prägen den Ort.
Segeln (z.B. im Baggersee Kollersee).

Feste

Otterstadt in der Pfalz
Otterstadt in der Pfalz

Am 1. Juliwochenende: Heimat- und Karpfenfest mit Festumzug
Am letzten Septemberwochenende: Kerwe rund um den Königsplatz mit ansprechenden kulinarischen Angeboten in der Sommerfesthalle
Am 2. Adventssonntag: Weihnachtsmarkt
Außerdem werden zahlreiche Vereinsfeste, ein jährliches Rockkonzert, Kleinkunst, Theater, St. Martins-Umzug mit Martinsspiel am 11. November usw. ausgetragen.

Verkehrsanbindung

Otterstadt liegt verkehrsgünstig zwischen der A 61 und der B 9 und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Domstadt Speyer. Nach Brühl verkehrt über den Rhein in den Sommermonaten die Kollerfähre. Buslinien führen in die umliegenden Ortschaften, nach Speyer und Ludwigshafen am Rhein. In Speyer und Schifferstadt sind Haltepunkte der S-Bahn RheinNeckar. Otterstadt gehört dem Verkehrsverbunds Rhein-Neckar an.

 

Drucken