StartseiteRhein-Pfalz-Kreis erleben

Rhein-Pfalz-Kreis erleben

Lernen Sie den Rhein-Pfalz-Kreis von seiner besten Seite kennen, als Ferien- und Freizeitregion.

Am Altrhein bei Waldsee in der Pfalz
So idyllisch ist der Rhein-Pfalz-Kreis: am Altrhein bei Waldsee

Der Rhein-Pfalz-Kreis, bis 2003 Landkreis Ludwigshafen, liegt im Südosten von Rheinland-Pfalz in der Metropolregion Rhein-Neckar. Mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten hat er für jeden etwas zu bieten. Wasser- und waldreiche Rheinauen sowie kurze Wege zu Großstädten machen diese Region als Ausflugziel sehr beliebt.

Gastronomie im Rhein-Pfalz-Kreis

Die schönsten Restaurants, Weinstuben und Cafés finden Sie hier:

Essen gehen im Rhein-Pfalz-Kreis

 

Unterkünfte im Rhein-Pfalz-Kreis

Sie suchen ein schönes, gemütliches Hotel, ein Gästezimmer oder eine Ferienwohnung?

Übernachten im Rhein-Pfalz-Kreis

 

Freizeitvergnügen im Rhein-Pfalz-Kreis

Der Rhein-Pfalz-Kreis ist ein Idyll, auch für Wasserratten und Camper

Außer Freizeitbädern und wohltuenden Wellnessangeboten gibt es im Rhein-Pfalz-Kreis erfrischende Badeseen. In den Rheinauen befindet sich das mit 123 Hektar Fläche umfangreichste Campinggebiet Deutschlands, nahezu 5000 Stellplätze für Wohnwägen sind dauerhaft vermietet.

Zahlreiche Radwege und Wandermöglichkeiten laden dazu ein aktiv zu werden

Wer etwas Ausdauer besitzt oder eine Herausforderung sucht, kann sich auch auf den Salier-Radweg begeben, der die Dome von Speyer und Worms mit der Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim verbindet und durch mehrere Gemeinden des Rhein-Pfalz-Kreises führt (Bobenheim-Roxheim, Lambsheim, Maxdorf, Birkenheide, Böhl-Iggelheim, Dudenhofen, Schifferstadt, Dannstadt-Schauernheim, Fußgönheim). Der Salier-Radweg ist insgesamt 120 Kilometer lang.

Für eine komplette Urlaubsreise per Rad bietet sich die „Velo-Route Rhein“ an.
Von Römerberg, Otterstadt, Waldsee, Altrip
oder Bobenheim-Roxheim aus kann man auf ihr zunächst nordwärts nach Mainz fahren, dann auf der anderen Rheinseite nach Süden bis Basel und durch das Elsass wieder zurück in die Pfalz.

Eine Übersicht aller Freizeitmöglichkeiten:

Ausflugsziele & Freizeitaktivitäten im Rhein-Pfalz-Kreis


 

Politische Gliederung Rhein-Pfalz-Kreis


Verbandsfreie Städte und Gemeinden:

Bobenheim-Roxheim, Böhl-Iggelheim, Limburgerhof, Mutterstadt und Stadt Schifferstadt

Verbandsgemeinden mit verbandsangehörigen Gemeinden:

Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim:
Dannstadt-Schauernheim, Hochdorf-Assenheim und Rödersheim-Gronau

Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim:
Beindersheim, Großniedesheim, Heßheim, Heuchelheim bei Frankenthal, Kleinniedesheim und Lambsheim

Verbandsgemeinde Maxdorf:
Birkenheide, Fußgönheim und Maxdorf

Verbandsgemeinde Rheinauen:
Altrip, Neuhofen, Otterstadt und Waldsee

Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen:
Dudenhofen, Hanhofen, Harthausen und Römerberg

 

Verkehrsanbindung

Durch das Kreisgebiet führen die Bundesautobahnen 6, 61, 65 und 650. Ferner durchziehen mehrere Bundesstraßen und Kreisstraßen das Kreisgebiet, darunter die B 9 sowie als Schifffahrtsweg der Rhein. Das Gebiet des Kreises ist auch relativ gut durch Schienenstrecken erschlossen. Im Kreisgebiet liegen sechs Stationen der S-Bahn RheinNeckar.

 

Touristen-Informationen:
„Erholungsgebiet in den Rheinauen“ e.V.
Organisation der Camping- und Naherholungsgebiete
Heidi Wittmann
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein
Tel.: 0621-5909-414
Fax: 0621-5909-47414
heidi.wittmann­@kv-rpk.de
www.Rhein-Pfalz-Kreis.de

 

Drucken