StartseiteAllgemeinWaldhütten, die auch an Wochentagen geöffnet haben

Waldhütten, die auch an Wochentagen geöffnet haben 23.04.2018

Wer kennt das nicht? An den Wochenenden im Pfälzerwald unterwegs sein heißt Einkehrmöglichkeiten in Hülle und Fülle. Ein Rucksack ist da wirklich überflüssig, denn alle paar Kilometer trifft man auf eine Waldgaststätte, ein Wanderheim, Waldkiosk oder Wirtshaus. Möchten Sie den Pfälzerwald etwas ruhiger erleben, insbesondere die Hütten, empfiehlt sich ein Besuch unter der Woche. Die Atmosphäre ist entspannt und entschleunigt, wie ein Kurzurlaub mit Tiefenwirkung. Ist ein Besuch später am Tag geplant, ist ein Anruf sehr empfehlenswert. Die Waldhütten und Gasthäuser schließen wetterbedingt auch mal früher.

Damit Sie gut verpflegt werden und die Pfälzer Gastlichkeit genießen können, haben wir einige Empfehlungen zusammengetragen.

Hotel Berghof/ Restaurant Hüttenzauber in Albersweiler/ St. Johann
Wirtshaus Hüttenzauber in Albersweiler

 

Das Wirtshaus „Hüttenzauber“ liegt in Albersweiler an Rad- und Wanderwegen. Parken ist unterhalb auf dem Waldparkplatz möglich. Kreative Frischeküche, Burger, Salate…

Öffnungszeiten: Do.+ Fr. 17 Uhr – 22 Uhr, Sa. + So. 12 Uhr – 22 Uhr

weitere Informationen


 

Der Garten der Waldgaststätte, Pension "Alte Schmelz" in Bad Dürkheim - Hardenburg - Pfalz
Waldgaststätte „Alte Schmelz“ in Bad Dürkheim

 

Die „Alte Schmelz“ liegt in Bad Dürkheim-Hardenburg idyllisch im Grünen. Serviert werden typisch Pfälzer Spezialitäten und kreative, moderne Zubereitungen. Parkplätze vorhanden.

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntags u. Feiertage ab 11.30 Uhr – 22.30 Uhr

weitere Informationen


 

Waldgaststätte "Forsthaus Heldenstein" bei Edenkoben in der Pfalz
„Forsthaus Heldenstein“ bei Edenkoben

 

Im „Forsthaus Heldenstein“ genießen Sie typisch Pfälzer Spezialitäten wie Eintöpfe, Suppen, Lewwerknödel, Saumagen uvm.. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Öffnungszeiten: Mittwochs, Samstags, an Sonn-und Feiertagen 11 – 18 Uhr

weitere Informationen


 

Waldhütte "Hellerhütte" im Pfälzerwald
Waldhütte „Hellerhütte“ in Elmstein

 

Die Hellerhütte ist eine „echte“ Waldhütte, die man nur zu Fuß erreicht. Dafür wird man verwöhnt mit bodenständiger Pfälzer Küche, Wildgerichten, Donnerstags Dampfnudeln, hausgemacht!, und ab und an wird Spießbraten gegrillt. Der Biergarten ist bezaubernd.

Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag + Feiertage 10 Uhr – 18 Uhr.

weitere Informationen


 

Die Terrasse im "Waldschlöss'l" in Bad Dürkheim
Die Terrasse im „Waldschlöss’l“ in Bad Dürkheim

 

Im „Waldschlössel“ unter der Burgruine Hardenburg in Bad Dürkheim serviert man Deutsche und Pfälzer Küche. Leckere Braten, Lachs in verschiedenen Variationen, saisonale Gerichte wie Spargel…

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag u. Feiertags ab 11.30 – 22.00 Uhr durchgehend.

weitere Informationen


 

Hotel garni, Landgasthof "Zwickmühle" am Mühlweiher "Saarbacherhammer" in Ludwigswinkel in der Pfalz
Landgasthof „Zwickmühle“ am „Saarbacherhammer“ in Ludwigswinkel

 

Direkt am Mühlweiher lädt der „Biergarten“ mit Wintergarten „Zwickmühle“ zur Einkehr ein. Pfälzer Spezialitäten werden frisch zubereitet, Flammkuchen nach einem alten Familienrezept. Im Biergarten finden 150 Gäste Platz, überdacht 40. Hotel Garni. Parkplätze ausreichend vorhanden.

Öffnungszeiten: Ab April – Oktober täglich ab 11 Uhr durchgehend.

weitere Informationen


 

Waldgaststätte "Paddelweiher-Hütte"
Waldgaststätte „Paddelweiher-Hütte“ in Hauenstein

 

Die „Paddelweiher Hütte“ liegt direkt am See und an Wander- und Prämiumwanderwegen. Der Parkplatz in ca. 200 Metern Entfernung ist zu Fuß sehr gut zu erreichen. In der „Paddelweiherhütte“ kocht man pfälzisch und deutsch, besonders empfehlenswert sind Wildgerichte und saisonale Zubereitungen wie z.B. frischer Pfälzer Spargel und im Herbst Gerichte mit Kastanien.

Öffnungszeiten: Täglich ab 10.30 Uhr – 19 Uhr, Montags Ruhetag

weitere Informationen


 

Waldgaststätte, Ausflugsziel "Schützenhaus Oberotterbach"
Waldgaststätte „Schützenhaus Oberotterbach“

Die Waldgaststätte „Schützenhaus Oberotterbach“ liegt eingebettet im Wald direkt am Waldgeisterweg. Sehr empfehlenswert sind die Flammkuchen, Schnitzel und Steak sowie die saisonalen Zubereitungen. Zu bestimmten Tagen wird gegrillt. Toller Biergarten und sehr gemütlicher Gastraum!

Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag u. Feiertage ab 11 Uhr – 20 Uhr warme Küche, geöffnet ist, so lange wie Gäste da sind.

weitere Informationen

 


 

Restaurant, Biergarten "Wappenschmiede" in Sankt Martin in der Pfalz
Restaurant, Biergarten „Wappenschmiede“ in Sankt Martin in der Pfalz

 

Die „Wappenschmiede“ liegt idyllisch am Ortsrand von Sankt Martin. Obwohl unweit der Straße sitzt man im Biergarten sehr gemütlich und ruhig. Sehr empfehlenswert sind die Flammkuchen, die Pfälzer Spezialitäten und saisonalen Zubereitungen sind frisch und hausgemacht. Parken für Gäste am Haus. Die Wappenschmiede liegt an Wander- und Radwegen.

Öffnungszeiten: Täglich ab 11.30 – 22.00 Uhr, Montags Ruhetag.

weitere Informationen


 

Die Terrasse "Naturfreundehaus Bethof"
Die Terrasse „Naturfreundehaus Bethof“ in Vorerweidenthal

 

In der Waldgaststätte „Bethof“ in Vorderweidenthal werden frisch zubereitete Pfälzer Spezialitäten und Saisonales serviert. Die umfangreiche Speisekarte lässt kaum Wünsche offen; Wildspezialitäten, Käsespätzle, knackige Salate, Schnitzel und Steaks, Kuchen und Eisbecher…. Beachtenswert ist die Tagesempfehlung, die sich am Marktangebot orientiert. Ausreichend Parkplätze, auch für Busse, vorhanden.

Öffnungszeiten: Täglich ab 11 Uhr – 22 Uhr, Montags Ruhetag

weitere Informationen


 

Waldgaststätte "Rietania-Hütte" bei Weyher in der Pfalz
Waldgaststätte „Rietania-Hütte“ bei Weyher in der Pfalz

 

Die Spezialität der „Rietania Hütte“ sind die Pfälzer Klassiker und Vesperteller. Im Biergarten sitzt man herrlich und gemütlich, Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.

Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag und Feiertage 11 Uhr – 19 Uhr

weitere Informationen


 

Terrasse der "Burgschänke an der Kropsburg"
Terrasse der „Burgschänke an der Kropsburg“

 

In der „Burgschänke an der Kropsburg“ serviert man Pfälzer, Deutsche und Balkanküche. Alles wird frisch zubereitet, im hoch gelegenen Biergarten kann man den Sommer bis spät Abends genießen. Parkplätze unmittelbar am Lokal.

Öffnungszeiten: täglich ab 11 Uhr – 17 Uhr, ab Mai bis 21 Uhr (Küche bis 21 Uhr). Dienstags Ruhetag

weitere Informationen


 

Bio-Gasthof "Bärenbrunnerhof" in Schindhard
Bio-Gasthof „Bärenbrunnerhof“ in Schindhard

 

Im „Bärenbrunnerhof“ in Schindhard genießen Sie Pfälzer deftige Bioküche.  Der Bärenbrunnerhof ist ein Idyll, das man unbedingt kennen sollte. Parkplätze direkt am Haus.

Öffnungszeiten: Montag – Sonnatgs 12 Uhr – 20.30 Uhr, Dienstag Ruhetag

weitere Informationen


 

Biergarten "Cramerhaus - Lindelbrunn"
Biergarten „Cramerhaus – Lindelbrunn“

 

Das „Cramerhaus“ am Fuße der Burggruine Lindelbrunn ist ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie. Eine sehr umfangreiche Speisekarte mit Pfälzer Spezialitäten, ein toller Biergarten mit Weitblick, ein Spielplatz, der Kinderaugen leuchten lässt…

Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag ab 10 Uhr – 20 Uhr

weitere Informationen


 

Biergarten der Waldgaststätte “Friedensdenkmal“ bei Edenkoben
Waldgaststätte “Friedensdenkmal“ bei Edenkoben

 

Im „Friedensdenkmal“ in Edenkoben genießen Sie Pfälzer und Deutsche Küche, frisch zubereitet. Wildspezialitäten, Schnitzel, Steak, Saisonales, Vesper uvm. stehen zur Auswahl. Legendär sind die Kuchenstücke. Parken nahe am Haus.

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag 11 Uhr – 18 Uhr, an Sonn und Feiertagen 10.30 Uhr – 18 Uhr, Montag Ruhetag

weitere Informationen


 

Pfälzer Schoppe auf der Wachtenburg über Wachenheim ander Weinstraße
Wachtenburg über Wachenheim an der Weinstraße

 

In der „Burgschänke Wachtenburg“ in Wachenheim genießen Sie Pfälzer Spezialitäten.

Öffnungszeiten: Mittwoch – Freitag 12 Uhr – 21 Uhr, Samstag 11 Uhr – 21 Uhr, Sonn- und Feiertage 10 Uhr – 20 Uhr

weitere Informationen

 

 

Titelbild: Mühlweiher (Saarbacherhammer) in Ludwigswinkel von der „Zwickmühle“ aus mit Blick auf den „Campingplatz am Saarbacherhammer“.

Drucken