"Burgschänke an der Kropsburg" über Sankt Martin

Restaurant, Pension "Burgschänke an der Kropsburg"

"Burgschänke an der Kropsburg" bei Sankt Martin in der Pfalz

"Burgschänke an der Kropsburg" bei Sankt Martin in der Pfalz


  • "Burgschänke an der Kropsburg"
  • Idyllisch umgeben von Wald und Weinbergen, in der Vorburg der Kropsburg gelegen, mit schönem Wein- und Biergarten auf der Gartenterrasse.
  • 67487 Sankt Martin in der Pfalz
  • An der Kropsburg 5
  • FON: 06323 - 5924
  • FAX: 06323 - 937612
  • E-Mail: merlinde-dinier@t-online.de
  • Internet: www.burgschaenke-kropsburg.pfalz-info.com
  • Inhaberin und Köchin: Merlinde Dinier-Rieth
Das Ausgangsportal der Kropsburg.

Das Ausgangsportal der Kropsburg.


  • Die Kropsburg wurde Anfang des 13ten Jahrhunderts als Lehensburg der Speyrer Bischöfe erbaut und war vom 15. bis 19. Jh. im Besitz der Herren von Dalberg.
  • 1689 wurde sie zerstört. Danach wurde die Vorburg wieder aufgebaut, auf deren Gelände die heutige Burgschänke mit ihrer großartigen Bewirtung und ihrem schönen Haus für Wanderer und Besucher steht.

Ein Fachbetrieb

"Burgschänke an der Kropsburg"

"Burgschänke an der Kropsburg"


  • Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr durchgehend warme Küche. Im Dezember, Januar, Februar von 11.00 bis 17.00 Uhr - danach nach Bedarf.
  • Um Reservierung wird gebeten !
  • Ruhetag: Dienstag (außer an Feiertagen).
  • Sitzplätze: Im Restaurant 70 (in 2 Räume aufgeteilt) und 100 auf der Gartenterrasse. Schatten spenden Sonnenschirme.
  • Das Haus empfiehlt sich auch sehr gut für Feste.
  • Pension mit 4 Doppelzimmern, Preise für Übernachtung inkl. Frühstück: 1 Übernachtung 71,00 €; 2/3 Übernachtungen inkl. Frühstück 66,00 €. 4/5 Übernachtungen inkl. Frühstück 61,00 €; ab 6 Übernachtungen inkl. Frühstück 56,00 € je Nacht.
  • Nur Barzahlung möglich!
Das Außenportal der Kropsburg.

Das Außenportal der Kropsburg.


  • Anfahrt: In Edenkoben Richtung Edenkobener Tal der Klosterstraße folgen, am Ende der Straße rechts Richtung Kropsburg abbiegen (Für's Navi: Ruine Kropsburg als Sonderziel).
  • In einem herrlichen Wandergebiet oberhalb von Sankt Martin gelegen z.B.: Zur "Lourdesgrotte"; zum Friedensdenkmal; ins Edenkobener Tal bis zum Forsthaus Heldenstein mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten (keine Durststrecke!) und viele andere Ziele, wie die "3 Fichten" sind für Wanderer geboten.
  • Keine Wendemöglichkeit für Busse und Wohnmobile!
"Burgschänke an der Kropsburg"

"Burgschänke an der Kropsburg"

Das Haus:

Der Eingang zur Burgschänke.

Der Eingang zur Burgschänke.


  • Die Besitzer, Familie Gaub, haben nachdem noch vor der Neueröffnung 1995 das historische Haus durch Brandstiftung den Flammen zum Opfer fiel, ein wunderschönes neues "Schmuckkästchen" auf den alten Fundamenten errichtet - mit einem passenden urigen und rustikalen Ambiente. Es wurde viel Holz und Glas dabei verwendet und die Ausstattung wurde sehr liebevoll mit einem besonderen Flair gestaltet. Schöne Bilder zieren die Wände, frische Blumen stehen an den Fenstern. Die Beleuchtung ist angenehm. Die Toiletten sind modern, komfortabel und peinlichst sauber.
  • Es gibt Kinderstühle.
  • Von Oktober bis März jeden Mittwoch von 11.00 bis ca. 15.00 Uhr großes Schlachtbufett, außer an Feiertagen. NICHT ZUM MITNEHMEN!
  • Von November bis Februar Donnerstags ganztags "Dreckiche Grumbeere".
  • Freitags gibt es etwas "Fischiges".
  • Samstags Herzpfeffer mit Kartoffelknödel.
  • Täglich wechselndes, preiswertes Tagesessen!


Die Getränke:

"Burgschänke an der Kropsburg"

"Burgschänke an der Kropsburg"


  • Alkoholfreie Getränke:
  • Je 0,2 Ltr.: Fanta/kalter Kaffee/Zitronenlimonade 1,40 €, Coca-Cola (auch light) 1,40 €.
  • Je 0,2 Ltr.: Apfelsaft 1,50 €; Orangensaft, Traubensaft rot 1,60 €.
  • Je 0,25 Ltr.: Mineralwasser 1,60 €, Apfelsaft-/ Traubensaft-/ Orangensaftschorle 1,50 €.
  • Je 0,5 Ltr.: Apfelsaft-, Traubensaft- oder Orangensaftschorle 3,00 €.
  • 0,7 Ltr.: Mineralwasser 2,90 €.
  • Biere:
  • Bellheimer Lord Pils vom Fass: 0,3 Ltr. 2,40 €, 0,4 Ltr. 2,80 €.
  • Flaschenbier: Hefe- oder Kristallweizenbier 3,20 €, alkoholfreies Hefeweizenbier 3,20 €, alkoholfreies Pils 2,80 €.


Der Hauptraum der Burgschänke.

Der Hauptraum der Burgschänke.


"Das Klagewort des alten Herrn".

"Das Klagewort des alten Herrn".


  • Weine: Offene Weine 0,25 l:
  • Die Weine kommen aus den Lagen der renommierten Qualitätsweingütern "Raabe", "Altes Schlößchen", "Gilda Moll", "Schreieck", "Damm" oder "Gebrüder Ziegler" aus St. Martin.
  • Die Preisspanne ist vom "Rentnerviertel" ein Müller Thurgau zu 2,50 € bis zu einem hervorragenden Cabernet Dorsa für 5,10 €.
  • Dabei sind folgende Rebsorten im Programm:
  • Morio Muskat, Müller-Thurgau, Scheurebe, Kerner, Silvaner, Gewürztraminer, Riesling, Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Chardonnay, Pinot Blanc de Noir, Bacchus oder ein Sauvignon Blanc.
  • Der Portugieser Weißherbst, Herold Rose, Portugieser Rotwein, Dornfelder, Spätburgunder, St. Laurent oder ein Cabernet Dorsa runden die Palette ab.
  • Flaschenweine gibt es auf Anfrage.
Der Ausgang zur Terrasse.

Der Ausgang zur Terrasse.


  • Weinschorle:
  • 0,25 Ltr. weiße und rote Schorle von 1,70 bis 2,40 €.
  • 0,5 Ltr. weiße und rote Schorle 3,40 bis 4,80 €.
  • 0,5 Ltr. "Trollschoppen" (Riesling trocken und Sekt) 6,90 €.
  • Sekt:
  • Piccolo 0,2 Ltr.: "Riesling extra trocken" 3,80 € oder "Dornfelder Sekt, halbtrocken" 4,80 €.
  • Flasche 0,75 Ltr.: Riesling Sekt extra trocken 15,40 € oder Rotling Secco 13,40 €.
  • 0,5 Ltr. Sekt Orange 6,50 €.


Der vordere Gastraum der Schänke.

Der vordere Gastraum der Schänke.


"Burgschänke an der Kropsburg"

"Burgschänke an der Kropsburg"


  • Spirituosen 2 cl.:
  • Mirabelle, Williams Christbirne, Obstler, Ouzo je 1,90 €.
  • Feiner Hefebrand 2,20 €.
  • Elwetritsche Kräuterlikör 2,30 €, Fernet Branca 2,30 € oder Pfälzer Weinbrand 2,50 €.
  • Ramazzotti je 2,60 €.
Der schöne Biergarten.

Der schöne Biergarten.


  • Kaffeespezialitäten und warme Getränke: Espresso 1,90 €, große Tasse Kaffee (auch koffeinfrei) 2,10 €, große Tasse Cappuccino 2,50 €, große Tasse Milchkaffee 2,80 €, Latte macchiato 3,00 €, heiße Schokolade 2,80 €, 1 Glas Tee (5 verschiedene Sorten) oder heiße Zitrone je 1,70 €, Glühwein (nach Saison) 0,25 Ltr. 2,70 €.
  • Kuchen nach Saison, Apfelstrudel mit Vanilleeis und Sahne für 3,80 €.

Die Speisen:

"Burgschänke an der Kropsburg"

"Burgschänke an der Kropsburg"


  • Pfälzer Spezialitäten:
  • 2 Bratwürste mit Sauerkraut und Brot 7,90 €.
  • 2 Bratwürste mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 9,90 €.
  • 2 Leberknödel mit Sauerkraut und Brot 7,90 €.
  • 2 Leberknödel mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 9,90 €.
  • 2 Scheiben Saumagen mit Sauerkraut und Brot 8,20 €.
  • 2 Scheiben Saumagen mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 10,20 €.
  • Sauwurst (1 Scheibe Saumagen und 1 Bratwurst) mit Sauerkraut und Brot 8,90 €.
  • Sauwurst mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 10,90 €.
  • Schiefer Sack (1 Bratwurst und 1 Leberknödel) mit Sauerkraut und Brot 8,90 €.
  • Schiefer Sack mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 10,90 €.
  • Pfälzer Teller (1 Bratwurst, 1 Leberknödel, 1 Scheibe Saumagen), Sauerkraut, Brot 10,90 €.
  • Pfälzer Teller mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 12,90 €.
  • Bratwurst, Leberknödel und Saumagen auch als Seniorenportion abzüglich 1,50 € erhältlich.
  • Traditionelles:
  • Rindfleischbrühe mit Einlage 2,60 €.
  • Gekochtes Rindfleisch mit Meerrettichsauce, Salzkartoffeln und Gewürzgurke 9,90 €.
  • "Fläschknepp" mit Meerrettichsauce und Salzkartoffeln 9,50 €.
  • Schweinebraten mit Spätzle und Salat 10,50 €.
  • Schnitzelkarte:
  • Schnitzel (Wiener Art) mit Pommes frites und Salat 10,90 €.
  • Schnitzel mit Champignonsauce (natur oder paniert) mit Pommes frites und Salat 11,90 €.
  • Schnitzel mit Paprikasauce, frischem Paprika (natur oder paniert), Pommes frites und Salat 11,90 €.
  • Schnitzel auch als Seniorenportion abzüglich 1,50 € erhältlich.
  • Wildkarte:
  • 2 Scheiben Wildschwein-Saumagen mit Sauerkraut und Brot 9,90 €.
  • 2 Scheiben Wildschwein-Saumagen mit Sauerkraut und Bratkartoffeln 11,90 €.
  • Wildschwein-Braten mit Spätzle, Preiselbeeren gefüllter Birne und Salat 15,90 €.
  • Hirschgulasch mit Spätzle, Birne gefüllt mit Preiselbeeren und Salat 14,50 € (als Seniorenteller 13,00 €).
  • Rehbraten mit Spätzle, Preiselbeeren gefüllter Birne und Salat 16,90 €.
  • Steakkarte:
  • Putensteak mit Kräuterbutter, Pommes frites und Salat 10,90 €.
  • Rumpsteak mit Zwiebeln und Brot 13,50 €.
  • Rumpsteak mit Zwiebeln, Pommes frites und Salat 16,90 €.
  • Rumpsteak mit Kräuterbutter, Pommes frites und Salat 16,90 €.
  • Rumpsteak mit Zwiebeln, Bratkartoffeln und Salat 17,90 €.
  • Rumpsteak mit Kräuterbutter, Bratkartoffeln und Salat 17,90 €.
  • Die Steaks werden wahlweise auch mit frischem Knoblauch oder Pfeffer serviert.
  • Extra-Beilagen:
  • Portion Salzkartoffeln 2,00 €.
  • Portion Spätzle 2,00 €.
  • Portion Herzogin-Kroketten 2,50 €.
  • Portion Pommes frites 2,50 €.
  • Portion Bratkartoffeln 3,00 €.
  • Beilagen-Salat 2,50 €.
  • Portion Sauce 0,50 €.
  • Karte für den kleinen Hunger:
  • Pommes frites rot oder weiß 3,00 €.
  • Fischstäbchen mit Pommes frites 5,40 €.
  • Hähnchen-Nuggets mit Pommes frites 5,40 €.
  • 1 Bratwurst mit Pommes frites 5,90 €.
  • 1 kleines Schnitzel (paniert) mit Pommes frites 6,90 €.
  • Vegetarisches:
  • Kartoffelpuffer mit Apfelmus 4,90 €.
  • Großer Salatteller 5,90 €.
  • Käsespätzle mit Salat 7,90 €.
  • Jede Beilagen-Änderung kostet einen von 1,00 € Aufpreis.
  • Von April bis Oktober steht eine große Salatbar zur Selbstbedienung bereit. Rohkostsalate, grüne Salate, verschiedene hausgemachte Dressings.
  • Vesperkarte (ab 14.30 Uhr):
  • Zerlassener Camembert mit Butter, Toast und mit Preiselbeeren gefüllter Birne 5,20 €.
  • Portion Hausmacher Wurst (Leberwurst, Blutwurst, Schwartenmagen) mit Brot 6,90 €.
  • Portion Schwarzwälder roher Schinken mit Butter, Gewürzgurke und Brot 7,50 €.
  • Gemischter Käseteller mit Brot 8,40 €.
  • Brotzeit-Teller (von allem etwas) 8,90 €.
  • Flammkuchen:
  • Klassisch mit Crème fraîche, Zwiebeln und Speck 7,10 €.
  • Vegetarisch mit Lauch, Zwiebeln und Käse 7,10 €.
  • Dessert-Karte:
  • Ofenwarmer Apfelstrudel mit Vanilleeis und Sahne 3,80 €.
  • Kuchen nach Saison.
  • Eiskarte:
  • Gemischtes Eis 3,00 € (mit Sahne 3,50 €).
  • Vanilleeis mit Eierlikör 4,50 €.
  • Eis mit heißen Himbeeren 4,80 €.
  • Walnußeis mit Amaretto 4,50 €.
  • Großer Eiskaffee (nach Saison) 3,50 €.
  • Portion Sahne 0,50 €.

Ferien:

  • Es gibt vier Doppelzimmer und eine idyllische Ferienwohnung für 2-5 Personen mit 2 Doppelzimmern, Küche, Diele, Bad und Wohnzimmer.
  • Die Zimmer im Haus verfügen nicht über einen 5 Sterne Komfort - sind aber gemütlich eingerichtet - jedes mit eigenem Bad (Dusche) TV und Sitzgelegenheit.
  • Wenn Sie dem Großstadtlärm und Alltagsstress entfliehen möchten, sind Sie hier genau richtig. Nach Schließen des Restaurants steht den Pensionsgästen ein großer Getränkekühlschrank zur Verfügung, der befüllt ist mit Antialkoholischem sowie Weine und Bier. Auf Wunsch richten wir auch eine gemischte Platte als spätes Vesper.
  • Für die Hausgäste gibt es genügend Parkmöglichkeiten.
  • In den Zimmern und dem Ferienhaus sind keine Haustiere erlaubt.


Das Ferienhaus

Das Ferienhaus der Burgschänke.

Das Ferienhaus der Burgschänke.


Die Besitzerin Walschburger-Zimmermann, die Vermietung weiterhin über die Burgschänke.

Nach einem Wasserschaden 2011 wurde das Ferienhaus komplett renoviert. Die Zimmer sind freundlich und hell gestaltet, das Bad ist eine Wohlfühloase, mit ebenerdiger Glasdusche und modernen Komfort.
Das Wohnzimmer mit dem heimeligen Kamin lädt zu gemütlichen Stunden ein.
Die Küche ist komplett ausgestattet, keine Spülmaschine.
Insgesamt verfügt das Ferienhaus über 2 Doppelzimmer und einem Einzelzimmer.

Nur buchbar ab 2 Übernachtungen. Der Preis wird pro Person und pro Übernachtung errechnet. Endreinigung 25,00 €.

Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden und im Preis inbegriffen.

Kein täglicher Wechsel. Frühstück in der Schänke zubuchbar, in Buffettform für 6,50 €.

Stand: November 2014
| Landkarten | Links | Copyright | Datenschutz | In Memoriam | Sitemap | Portal-Eintrag - Preisliste

© 2014 SKW - Sascha K. Weber | www.skw.biz