Sankt Martin in der Pfalz

eines der schönsten Weindörfer der Pfalz
Sank Martin in der Südpfalz

Die Südpfalz mit ihren sanften Weinbergen, schroffen Felsen, der fruchtbaren Rheinebene und dem Pfälzerwald ist ein Idyll, das seinesgleichen sucht. Harmonisch schmiegen sich die Dörfer in die abwechslungsreiche Landschaft, freundlich werden Gäste aus aller Welt begrüßt. Vor allem im Weinort Sankt Martin ist man an Tourismus gewöhnt, dem bezaubernden Charme des Weindorfs erliegen Besucher von nah und fern.

Inhalt / Seitennavigation

Sankt Martin zählt zu den schönsten Weindörfern der Pfalz

In dem hübschen Weinort Sankt Martin finden Sie alles, was das Herz begehrt: eine romantische Weinlandschaft, ausgezeichnete Weine, Ruhe und Erholung in schicken Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Die urigen Weinstuben sind bekannt für gelassene Geselligkeit, die Restaurants in Sankt Martin für kulinarische Genüsse und die Weingüter für ausgezeichnete Weine.

Gut zu wissen

  • Einwohnerzahl Sankt Martin: ca. 1.700
  • Lage: Im Ostabhang der Haardt zwischen Wald und Reben
  • Gemeinde: Sankt Martin zählt zur VG Maikammer im Landkreis Südliche Weinstraße
  • Besonderheit: Wein- und Lufkurort
Wappen Sankt Martin in der Pfalz
Wappen von Sankt Martin in der Pfalz

Einkehren in Sankt Martin

Im Weindorf Sankt Martin gibt es zahlreiche Weinstuben und Restaurants mit regionalen, deftigen Gerichten; aber auch die feine, kreative und gehobene Küche ist in Sankt Martin zuhause. Herrliche Biergärten und Terrassen laden zum Verweilen ein.

Weingüter

Im Weindorf Sankt Martin lebt man überwiegend vom Wein und dem damit verbundenen Tourismus. Auf ca. 200 Hektar werden Riesling, Burgunder, Chardonnay sowie Rotweine wie Dornfelder, Spätburgunder und Merlot in drei Lagen angebaut. Besuchen Sie die Winzer und verkosten die Weine vor Ort in Probierstuben oder gemütlichen Straußwirtschaften, Weinstuben und Restaurants.

Unsere Empfehlungen:

Im Weingut Rabe wird der Wein gelebt, mit Straußwirtschaft und Gästehaus

Unterkünfte

In Sankt Martin übernachten Sie in Gästezimmern und Pensionen, gepflegten Hotels und richtig schicken Weinhotels mit allem Komfort und Verwöhnprogramm. „WellVINess“ nennt sich ein Arrangement; „Wein und Wellness“, hervorragend geeignet um zwischen Wein und Reben Erholung zu finden.

Hier werden Sie sich wohl fühlen:

Sehenswürdigkeiten

  • Der historische, mittelalterliche und unter Denkmalschutz stehende Ortskern
  • Adelssitze und sakrale Baudenkmäler aus dem 15., 16. und 18. Jahrhundert
  • Schöne, verwinkelte Gassen
  • Heiligennischen
  • Skulpturen
  • Erkervorbauten
  • Torschlusssteine
  • Die Kropsburg (aus dem 13. Jh.)
  • Pfarrkirche Sankt Martin mit Bibelgarten (12. – 19. Jh.)
  • Expo-Rundweg
  • Kleine Wallfahrtskapelle an der Totenkopfstraße
  • Nato-Bunker aus der Zeit des Kalten Krieges
Die Kropsburg über Sankt Martin in der Pfalz
Die Kropsburg über Sankt Martin in der Pfalz

Freizeitunternehmungen

Rund um Sankt Martin bietet der Naturpark Pfälzerwald unzählige Wander- und Radelmöglichkeiten; vorbei an wilden Felsformationen, murmelnden Bächen und Quellen, durch helle Kastanienwälder und stille Täler zu märchenhaften Aussichtspunkten.

Der Sandwiesenweiher bei Sankt Martin in der Pfalz
Der Sandwiesenweiher bei Sankt Martin in der Pfalz

Empfehlenswerte Wanderungen mit Einkehrmöglichkeiten

Blick von der großen Kalmit, der höchste Berg des Pfälzerwaldes
Blick von der großen Kalmit, der höchste Berg des Pfälzerwaldes
Panorama Sankt Martin in der Pfalz
Panorama Sankt Martin in der Pfalz

Impressionen aus der Region

Feste und Veranstaltungen

  • März: Kulinarische Ortsführung zur Mandelblüte
  • Juli: Weinfest
  • Anfang August und um den 11. November das traditionsreiche Martinus-Weinfest (der Namenstag des Heiligen Martin am 11. November ist ein örtlicher Feiertag)
  • Vom 1. bis 3. Adventswochenende: Sankt Martiner Weihnachtsmarkt
Sankt Martin in der Pfalz
Sankt Martin in der Pfalz

Orte in der Nähe von Sankt Martin in der Pfalz

Verkehrsanbindung

BAB 65, L 516 (Deutsche Weinstraße), nächste Bahnhaltestelle MaikammerKirrweiler an der Strecke Neustadt an der Weinstraße – Karlsruhe, Buslinie Neustadt – Landau in der Pfalz.

Touristeninformation

Büro für Tourismus in St. Martin
In der Alten Kellerei
Kellereistraße 1

Das könnte Sie interessieren

Von Schweigen-Rechtenbach bis Maikammer – die Südliche Weinstraße. Entlang der „Südlichen Weinstraße“ wird Genuss groß geschrieben. Schöne Restaurants, urige Weinstuben…

Im Weinland Pfalz gibt es unzählige Möglichkeiten Wein kennen zu lernen und zu genießen. Gehen Sie auf Weinreise. Wein erleben kann man in herrlichen Weinbergen bei einer Wanderung, in Wein- und Winzerstuben, Straußwirtschaften, Brennereien,…

Wo beginnt die Südpfalz, wo endet die „Deutsche Weinstraße“, wo grenzt die Pfalz an Frankreich, wo liegt das Pfälzer Bergland, was gehört zur Vorderpfalz und was ist der Rhein-Pfalz-Kreis? Das und noch viel mehr erfahren Sie auf dieser Seite…

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald ist wie geschaffen für Aha-Effekte! Nehmen Sie sich Zeit und entdecken die Schönheit und Einzigartigkeit des Pfälzerwalds, durchstreifen Sie die Natur, langsam und aufmerksam – Sie werden belohnt!

Titelbild: Patricia Flatow

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben