StartseiteLauterecken in der Pfalz

Lauterecken in der Pfalz

Essen & Trinken  Übernachten

Lauterecken in der Pfalz: Gastronomie, Tourismus, Ausflugsziele, Urlaub, Wellness, Ferien, Essen, Trinken und Übernachten.

Ob Gaststätte, Restaurant, Ausflugsziel, Hotel, Weinstube, Café, Bistro, Pizzeria, Brauerei, Gästezimmer, Partyservice. Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Essen, Trinken, Übernachten, Urlaub, Wellness, Ferien, Gaststätten, Restaurants, Ausflugsziele, Hotels, Weinstuben, Cafés, Bistros, Pizzerias, Brauereien, Gästezimmer, Speiselokale, Speisegaststätten, Ausflugsgaststätten, Ausflugslokale usw. in Lauterecken in der Pfalz.

Wappen Lauterecken in der Pfalz
Wappen Lauterecken in der Pfalz

Lauterecken liegt im Landkreis Kusel und gehört zur Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. Lauterecken trägt den Beinamen Veldenzstadt. Sowohl gemessen an der Einwohnerzahl als auch an der Gemarkungsflache zählt Lauterecken zu den kleinsten Städten Deutschlands.

Sehenswürdigkeiten: Altes Schloss mit Veldenzturm (16. Jhrdt.), Kriegerdenkmal auf dem Igelskopf 81929), Löwenbrunnen auf dem alten Platz am Obertor, Protestantische Pfarrkirche (1865/66), fünfbogige Bruchsteinbrücke über die Lauter (17. Jhrdt.), St.-Josefs-Kapelle (1903).

Freizeit: Wandern, Draisinentour, Fahrradfahren, attraktive Freizeit-, Sport- und Erholungsmöglichkeiten nicht nur für Wanderer und Radler. Vielfältige Ausflugsziele, Museen, Lokale & Gaststätten und eine schöne Innenstadt.

Feste: Frühjahrsmarkt, großes Heimatfest, Herbstmarkt, Weihnachtsmarkt und das alle zwei Jahre stattfindende Turmfest.

Verkehrsanbindung: In Lauterecken treffen sich die Bundesstraße 270 und die Bundesstraße 420. Zudem beginnt vor Ort die Kreisstraße 39, die nach Hohenöllen führt. Für Radler ist Lauterecken ein Durchgangsort des Radwegs Glan-Blies sowie nördlicher Endpunkt des Lautertal Radwegs.
Entlang der Glantalbahn wurde 2000 der Draisinenverkehr eröffnet, wobei im Bahnhof Lauterecken-Grumbach eine von insgesamt drei Ausleihstationen für Draisinen darstellt.

 

Drucken