StartseiteCarlsberg in der Pfalz

Carlsberg in der Pfalz

Essen & Trinken  Übernachten

Carlsberg in der Pfalz: Gastronomie, Tourismus, Ausflugsziele, Urlaub, Wellness, Ferien, Essen, Trinken und Übernachten.

Ob Gaststätte, Restaurant, Ausflugsziel, Café, Pension, Gästezimmer, Naturfreundehaus, Biergarten. Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Essen, Trinken, Übernachten, Urlaub, Wellness, Ferien, Gaststätten, Restaurants, Ausflugsziele, Cafés, Pensionen, Gästezimmer, Naturfreundehäuser, Biergärten, Speiselokale, Speisegaststätten, Ausflugsgaststätten, Ausflugslokale usw. in Carlsberg in der Pfalz.

Wappen Carlsberg in der Pfalz
Wappen Carlsberg in der Pfalz

Carlsberg im Landkreis Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz gehört zur Verbandsgemeinde Hettenleidelheim. Carlsberg ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im historischen Leiningerland. Die Landschaft wird bestimmt durch viel „Grün“: Wildreiche Wälder, Wiesen, Bäche und Teiche. Ein fast endloses Netz von Rad– und Wanderwegen führt durch die erholsame Natur. Zu den nächsten Weinbergen und Winzern an der Deutschen Weinstraße sind es 10 km.

Ortsteile: Carlsberg und Hertlingshausen.

Feste: „Eingeschärrtes am Neuen Sauhäuschen“ am dritten Samstag im März, Hexenrock der Matzeberjer Berghexe im Sängerheim – in der Walpurgisnacht am 30. April, Sommernachtsfest des Männergesangvereins „MGV Liederkranz 1925 e.V.“ am Wochenende Mitte Juni, „Power beim Bauer“ am letzten Wochenende im Juni, Kerwe in Carlsberg am zweiten Juliwochenende, Sauhäuschen-Kerwe am Neuen Sauhäuschen am letzten Wochenende im Juli, Kerwe in Hertlingshausen am ersten Augustwochenende, Weihnachtsmarkt und Adventausstellung – Rund ums Bürgerhaus am ersten Adventwochenende, Pfalztrail seit dem Jahr 2012 am ersten Wochenende im Oktober.

 

Drucken