Haardt in der Pfalz

Neustadt – Haardt, von der Sonne verwöhnt
Haardter Schlössel und Burg Winzingen über Neustadt-Haardt in der Pfalz

Inhalt / Seitennavigation

In Haardt treffen Geschichte, Kulinarik und fantastisches Klima aufeinander

„Haardt“, so heißt auch der Gebirgszug am Ostrand des Pfälzerwaldes, an dessen Ausläufern der kleine Weinort gelegen ist. Wegen seines herrlichen Fernblicks über die Rheinebene bis zum Odenwald und Schwarzwald bezeichnet man Haardt auch als den „Balkon der Pfalz“.

Durch das nahezu mediterranes Klima gedeihen in den Gärten Feigen, Mandeln, Kiwis und Kastanien; außerdem findet man hier Palmen, Mammutbäume und weitere in Deutschland unübliche Pfanzen.

Gut zu wissen

  • Einwohner: Ca. 590
  • Lage: Am Ostabhang der Haardt zur Rheinebene mit ausgezeichnetem Fernblick über die Weinberge
  • Gemeinde: Ortsteil von Neustadt an der Weinstraße in der Vorderpfalz
  • Besonderheit: Über 1.900 Sonnenstunden im Jahr | fast mediterranes Klima
Wappen Neustadt - Haardt in der Pfalz
Wappen von Haardt in der Pfalz

Gastronomie

In dem kleinen Weindorf Haardt lässt es sich ganz ausgezeichet genießen. Aus den Produkten der Region werden leckere, deftige und auch feine Gerichte gezaubert, die in Weinstuben und Restaurants in Haardt serviert werden.

Weingüter

Unterkünfte

In dem reizenden Weindorf kann man es schon eine Weile aushalten. Zahlreiche Wander- und Radwege, Kultur und Geschichte warten darauf entdeckt zu werden. Erholung ist garantiert! Dafür sorgen das milde Klima, die ruhige Lage und die freundlichen Gastgeber in Haardt.

Freizeitunternehmungen in Haardt und Umgebung

Wandern

Die Lage des gemütlichen Weindorfs lädt ein zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen in den Pfälzerwald, in die Weinberge, durch Blumenwiesen und zu Seen und Bächen.

Radfahren in Haardt

Auf dem Fahrrad können Sie auf bequemen Radwegen die Haardt, die Region um Neustadt an der Weinstraße, die „Deutsche Weinstraße“ mit ihren romantischen Weindörfern und auch die Domstadt Speyer erkunden.

Sehenswürdigkeiten

  • Burg Winzingen, eine Ruine aus dem 11. Jahrhundert, auf der das Haardter Schlössel erbaut wurde
  • Haardter Schlössel („Villa Clemm“ – ab 1876)
  • Höhenburgruine Wolfsburg (Enstehungszeit um 1120 bis 1300)
  • Zahlreiche, prachtvolle Wohnhäuser
  • Hofanlagen und Weingüter aus dem 16. bis 20. Jhrdt.

Feste und Veranstaltungen

  • Am zweiten Maiwochenende: Haardter Weinfest mit dem publikumswirksamen „Schubkarrenrennen“
  • Am ersten Septemberwochenende: die Haardter Quetschekuche-Kerwe

Orte in der Nähe von Haardt in der Pfalz

Ihr Weg nach Neustadt-Haardt

Sehr gute Autobahnanbindung, örtliche Verbindungsstraßen führen in die Kernstadt sowie nach Gimmeldingen und Mußbach.

Touristeninformation

Tourist-Info Neustadt an der Weinstraße
Hetzelplatz 1
67433 Neustadt an der Weinstraße

Das könnte Sie interessieren

Lernen Sie die Vorderpfalz und ihre Regionen Rhein-Pfalz-Kreis, Leiningerland und Deutsche Weinstraße und kennen…

Highlights, Restaurants & Weingüter in NEustadt an der Weinstraße. Unser Prtsportrait bietet Ihnen alle Informationen, die Sie wissen müssen. Ein Ausflug nach Neustadt an der Weinstraße ist immer lohnenswert!

Im Weinland Pfalz gibt es unzählige Möglichkeiten Wein kennen zu lernen und zu genießen. Gehen Sie auf Weinreise. Wein erleben kann man in herrlichen Weinbergen bei einer Wanderung, in Wein- und Winzerstuben, Straußwirtschaften, Brennereien,…

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald ist wie geschaffen für Aha-Effekte! Nehmen Sie sich Zeit und entdecken die Schönheit und Einzigartigkeit des Pfälzerwalds, durchstreifen Sie die Natur, langsam und aufmerksam – Sie werden belohnt!

Titelbild: Haardter Schlössel mit Burg Winzingen

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben