StartseiteWein (er) leben in der Pfalz

Wein (er) leben in der Pfalz

Im Weinland Pfalz gibt es unzählige Möglichkeiten Wein kennen zu lernen und zu genießen

Wein erleben kann man in der Pfalz in herrlichen Weinbergen bei einer Wanderung, in Wein- und Winzerstuben, Straußwirtschaften, Brennereien, Destillerien, Gewölbekellern, bei Weinseminaren, Weinbergbegehungen und Weinfesten wie kaum sonst irgendwo.

 

Weinberg Weingut "Wolf" in Bad Dürkheim - Ungstein in der Pfalz
Hier: Weinberg des Weinguts „Wolf“ in Bad Dürkheim – Ungstein in der Pfalz

Direkt bei den Pfälzer Winzern und Brennereien verkosten Sie feine Schnäpse und Brände, prämierte und ausgezeichnete Weine, Sekte und Seccos.  In modernen Vinotheken, urigen Weinstuben und traditionellen Straußwirtschaften freut man sich auf Ihren Besuch.

Unsere Tipps + Themen rund um den Wein

– Weingüter nach Regionen
– werden Sie zum Weinkenner bei einem Weinseminar
– Unterkünfte im Weingut
– verpassen Sie kein Weinfest in der Pfalz
– Weinproben machen in einer Gruppe besonders Spaß und sind auch sehr gut geeignet für Vereins- oder Betriebsausflüge
– fahren Sie im Planwagen durch die Weinberge und erleben Sie eine „rollende“ Weinprobe oder ein Weinpicknick
– schauen Sie den Winzern bei einer Kellerführungen oder Weinbergbegehung über die Schulter und hinter die Kulissen

Riesling in der Pfalz
Rieslingtraube

 

Die Pfalz und der Wein, das gehört einfach zusammen

Sicher, die Pfalz hat noch viel mehr als nur Wein zu bieten und es wäre wirklich schade, wenn man dieses herrliche Fleckchen Erde nur auf den Weinbau reduzieren würde. Aber der Wein wird hier nicht nur getrunken, sondern gelebt. Deshalb widmen wir diesem Thema auch unsere ganz besondere Aufmerksamkeit.

Wir haben die Weingüter nach verschiedenen Regionen sortiert, so können Sie sich einen schnellen Überblick verschaffen und Ihre Weinreise in die Pfalz planen.

Weingüter, sortiert nach Regionen

 


 

Was Sie schon immer über Wein wissen wollten

Vertiefen Sie Ihr Weinwissen bei einer Weinprobe oder bei einem kurzweiligen Weinseminar für Anfänger, Könner oder Fortgeschrittene. Lernen Sie von den Besten und avancieren zum Weinkenner.

Weinseminare – mit den Profis auf dem Weingut

 


 

Übernachten im Weingut – traditionell, einfach, schick oder extravagant ?

Urgemütlich und unterhaltsam ist es in den Weinstuben, die Winzer haben Geschichten und natürlich auch Wissenswertes zu erzählen, man sitzt meist recht gemütlich in lockerer Laune, bis sich irgendwann die Frage stellt, wie man denn nach Hause kommt.
Die Weingüter liegen meist etwas abseits und eben nicht nahe den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es empfiehlt sich daher, dass man sich rechtzeitig um einen shuttle bemüht oder eine Unterkunft bucht.
Viele Weingüter bieten Gästezimmer, Appartments und Ferienwohnungen an. Ratsam ist es rechtzeitig zu buchen, am Besten gleich mit der Weinprobe.

Hier finden Sie alle Weingüter, die Weinproben und Unterkünfte wie Gästezimmer, Ferienwohnungen oder Appartments anbieten:

Weingüter mit Weinproben und Übernachtung

 

Unsere Tipps für Ihre Übernachtung im Weingut:

Weingut, Weinstube, Ferienwohnung "Oerther" in Oberotterbach in der Pfalz
Weingut + Ferienwohnung,  „Oerther“ in Oberotterbach
Weingut + Ferienwohnung "Poth" in Eschbach
Weingut + Ferienwohnung „Poth“ in Eschbach
Weinstube, Weingut, Brennerei "Erlenmühle" in Edesheim in der Pfalz
Weingut + Stellplätze „Erlenmühle“ in Edesheim
Weingut, Brennerei und Hofladen "Bitzel" in Winden in der Pfalz
Weingut, FeWo + Zimmer „Bitzel“ in Winden
Hotel "Sankt Annagut" in Burrweiler in der Pfalz
Weingut + Hotel „Sankt Annagut“ in Burrweiler
Das Oenologenteam des Weinguts "Wolf" in Bad Dürkheim - Ungstein in der Pfalz
Weingut Wolf in Bad Dürkheim-Ungstein

 

Sind Sie im Wohnmobil oder mit dem Zelt unterwegs?

Viele Weingüter in der Pfalz bieten Wohnmobilstellplätze, manche auch Zeltplätze an. Einen Wohnmobilstellplatz muss man in der Regel nicht reservieren; es gilt die Regel „Wer zu erst kommt…“.
In der Hauptsaison natürlich, oder wenn Sie sich einen ganz bestimmtes Weingut ausgesucht haben, ist eine Anmeldung empfehlenswert.

Die schönsten Wohnmobilstellplätze in einem Weingut in der Pfalz

 


Alljährlich werden die süffigen Erzeugnisse gefeiert

Krönung der Weinprinzessinen, Jahrgangspräsentationen, Federweißer, Neuer Wein und natürlich die tollen Preise und Anerkennungen, die sich die Winzer mit Ihrer Arbeit verdienen – wenn das keine Gründe zum Feiern sind! Das Pfälzer Klima und die Bodenbeschaffenheit liefern die Voraussetzungen, aber erst die Winzer mit Ihrem Können, ihrer Lust und Liebe an der Arbeit erschaffen den Wein, der längst Liebhaber in der ganzen Welt gefunden hat.

Hier gehts es zum Weinfestkalender 2018

Terminkalender (PDF)

 


 

Weinproben in der Pfalz – rollende Weinproben

Rollende Weinproben sind beliebt
Rollende Weinproben sind beliebt

Verbringen Sie ein paar schöne Stunden in gemütlicher Runde mit Freunden oder Kollegen bei einer leckeren Weinprobe. Nach rechtzeitiger Absprache kann diese individuell gestaltet werden, mitherzhaftem Vesper, warmem Büffet, Grillspezialitäten oder auch mit eleganten kulinarischen Weinbegleitern.

Weinproben für Gruppen…

Auch rollende Weinproben werden in der Pfalz angeboten; mit dem Planwagen fährt man durch die Weinberge und legt zu gegebener Zeit eine Pause mit Picknick und Weinverköstigung ein.

Hier finden Sie Ihren Kutscher

 


 

Kellerführungen und Weinbergbegehungen

Gewölbekeller Weingut "Sankt Annaberg" in Burrweiler
Weinkeller „Sankt Annaberg“ in Burrweiler

Sie haben Interesse an einer Kellerführung im Weingut?

Erkunden Sie mit dem Winzer die „heiligen Hallen“ und erfahren Sie Wissenswertes über Fassweine, Flaschengärung und Lagerung…

Diese Winzer begleiten Sie:

Kellerführungen – hier gehts ab

 

Mit gutem Schuhwerk durch die Weinberge

Während einer Weinbergbegehung lernt man einiges über Reben, Rebenschnitt und vor allem über die Bodenbeschaffenheit der verschiedenen Lagen kennen.

Weinbergbegehungen – mit Pfälzer Weinbauern das Terroir kennenlernen

 


 

Weinwissen

Wußten Sie das? Die Pfalz ist das weltgrößte Rieslinganbaugebiet!

Insgesamt sind in der Pfalz als größtem Riesling-Gebiet der Welt mehr als 23 Prozent der 23.489 Hektar Rebfläche mit mehr als 20 Millionen Rieslingreben bestockt (5607 Hektar). Die internationale Anerkennung der Pfälzer Rieslinge ist vor allem dem Rieslingausbau an der Deutschen Weinstraße – Mittelhaardt zu verdanken. Auch die Weingüter entlang der südlichen Weinstraße entschieden sich immer mehr für die Rieslingrebe und produzieren ausgezeichnete Weine. Als Tafeltraube ist sie überhaupt nicht zu gebrauchen – sie ist für den Wein bestimmt.

 


 

Weinstuben, Vinotheken und Straußwirtschaften in der Pfalz

Eine Besonderheit im Weinbaugebiet Pfalz sind die allseits beliebten Weinstuben, die meist von den Winzern selbst bewirtschaftet werden oder mit Pächtern eng zusammengearbeitet wird. Häufig sind die Höfe im mediterranen Stil gehalten und versprühen Urlaubsfeeling pur.

Unter den Vinotheken , die modernen Weinstuben, findet man architektonische Meisterwerke und Delikatessen aus der Küche, die man hier eigentlich nicht vermutet. Sushi, Tapas, Fingerfood, haute cuisine oder die „moderne Pfälzer Küche“: traditionelle Gerichte neu interpretiert.

Hier finden Sie Ihre Weinstube, Ihre Vinothek, sortiert nach Regionen, Orten ….

 

Straußwirtschaften in der Pfalz

 


 

Kuckucksbähnel, das gibt es nur in der Pfalz

Weinproben im Kuckucksbähnel
Weinproben im Kuckucksbähnel

Probieren Sie die Spitzenweine der Deutschen Weinstrasse in der 100 Jahre alten Holzklasse des „Kuckucksbähnel“! Unter Dampf geht die Reise von Neustadt über das Forsthaus Breitenstein nach Elmstein in den Pfälzer Wald.

An den Haltestellen erwarten Sie elf Weinproben von sechs Spitzenweingütern der Deutschen Weinstraße. Weitere Informationen zu den gereichten Weinen können bei den begleitenden fachkundigen Weinbotschaftern sowie einer Pfälzer Weinhoheit erfragt werden. Fahrzeiten. Bei der Abfahrt in Neustadt erhalten Sie zur Verkostung der Weine ein exklusiv bedrucktes Weinglas sowie eine Liste der angebotenen Proben.

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 


 

Vinothek Anton in Kirrweiler in der Pfalz mit Herbstausschank
Vinothek Anton in Kirrweiler

Brennereien, Destillate, Essiggüter

Aus den Trauben und Früchten, die in der Pfalz reifen, werden auch hervorragende Brände, Schnäpse, Liköre, Sekt, Secco und, auch ganz alkoholfrei, Säfte produziert. Wie die Destillate früher hergestellt wurden kann man im Brennereimuseum erfahren. Dort ist auch eine Schnapsprobe möglich.

Auch wenn Sie nicht in der Pfalz verweilen, müssen Sie nicht auf die köstlichen Produkte verzichten.

Brennereien/Destillerien und Weingüter mit Online-Shop/ Versand

 


 

Eine Besonderheit in der Pfalz ist das Essiggut „Doktorenhof“ in Venningen.

Georg Wiedemann - Weinessiggut Doktorenhof in Venningen
Georg Wiedemann – Weinessiggut Doktorenhof in Venningen

 

 

Essig- igitt? Von wegen!

Lernen Sie die Säure von einer anderen Seite kennen und lassen Sie sich verzaubern von dem Charme des Hauses.

Hier erfahren Sie alles über das Weinessiggut „Doktorenhof

 

 


 

Wein und Sport? Auch das passt zusammen.

Erwandern Sie die Pfälzer Weinwelt. Auch die sogenannten Weinwanderungen schaffen eine Verbindung zwischen Sport, Natur und Kultur – und dem Genuss.


Köstliches mit Wein – Rieslinggelee schnell und einfach selbst gemacht

Riesling Gelee
Riesling Gelee

750 ml trockener Rieslingwein, 500 Gramm Extra Gelierzucker (2:1), 0,25 Gramm Glitzer (essbar, gold, Feinkostgeschäft)

Zubereitung:

Schritt 1. Wein mit Gelierzucker in einem weiten Topf unter Rühren langsam aufkochen. Leicht sprudelnd 5 Minuten weiter kochen.
schritt 2. Für die Gelierprobe etwas Gelee auf einen kalten Teller geben. Wird das Gelee fest, kann es abgefüllt werden, bleibt es noch flüssig, weitere 3-5 Minuten einkochen und die Gelierprobe wiederholen.
Schritt 3. Den Goldflitter unterrühren. Das Gelee sofort randvoll in kleine saubere Schraubgläser füllen, fest verschließen und 5 Minuten kopfüber auf den Deckel stellen.
Tipp!
Nur mit Folie abgedeckt ist das Gelee im Kühlschrank etwa 10 Tage haltbar. Falls sich das Gold oben absetzt, mit einem Holzspieß umrühren, damit es sich verteilt. Das Rezept reicht für ca. 5 Gläser.

Dazu schmeckt Rieslinggelee:
Butterbrötchen,  Käse, Salatdressing, auf Frischkäse und auch zum Lachs. Pikant wird Rieslinggelee mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer oder einer fein geschnittenen Chilli. Pikant passt das Rieslinggelee gut zu kurz gebratenem Fleisch, z.B. zum Fondue.

 

„Pfalz-info“; Gastronomie, Tourismus, Weingüter und Ausflugsziele in der Pfalz.

Weingüter, Weinstuben, Straußwirtschaften, Besenwirtschaften, Planwagenfahrten, Brennereien, Essiggüter, Übernachtungen im Weingut, Wohnmobilstellplätze im Weingut, Weinproben, Weinwanderungen, Weinbergbegehungen, Waldgaststätten, Weinschänken, Winzerstuben, Destillierien in der Pfalz.

Drucken