Mertesheim in der Pfalz

im Herzen des Eistals
Grünstadt in der Pfalz

Inhalt / Seitennavigation

Ruhig und idyllisch liegt der kleine Ort im Herzen des Leiningerland

Durch den Ort fließt von West nach Ost der Eisbach, ein linker Nebenfluss des Rheins, den Ort selbst säumen Felder und Wiesen. Kultur- und Naturinteressierte kommen in dieser Region gleichermaßen auf ihre Kosten, denn herrliche Rad- und Wanderwege sorgen für ausreichend Unterhaltung und Abwechslung. Zur Einkehr empfiehlt sich die ansässige Gastronomie, möchten Sie ein bisschen länger bleiben, dann buchen Sie bei freundlichen Gastgebern Ihre Unterkunft.

Gut zu wissen

  • Einwohnerzahl: ca. 420
  • Gemeinde: Mertesheim im Landkreis Bad Dürkheim gehört der Verbandsgemeinde Grünstadt-Land
  • Lage: zwischen Grünstadt und Eisenberg im historischen Leiningerland
Wappen Mertesheim in der Pfalz
Wappen von Mertesheim in der Pfalz

Ihr Aufenthalt in Mertesheim

Sehenswürdigkeiten

  • Katholische Kirche St. Valentin (1504)
  • verschiedene Brunnen
  • gemütliche Sitzgruppen für Alt und Jung

Freizeitmöglichkeiten

  • Gesundwandeln bei Kneippwanderungen
  • Im Frühjahr 2014 wurde Mertesheim im Leiningerland mit dem Prädikat „Wanderbahnhof“ für den Bahnhaltepunkt Mertesheim ausgezeichnet. Im Rheinland-Pfalz-Takt ist der Bahnhof mit dem Zug stündlich von Frankenthal direkt zu erreichen und damit ein idealer Startpunkt für Wandertouren
  • vier Rundwanderwege sind als Kneipp-Wanderwege ausgezeichnet

Orte in der Nähe von Mertesheim in der Pfalz

Verkehrsanbindung

Mertesheim ist über die Landesstraße 395 (Eistalstraße) mit Grünstadt im Osten und mit Ramsen im Westen verbunden.

Touristeninformation

Verbandsgemeinde Leiningerland
Haus der Deutschen Weinstraße
Weinstraße 91 b
67278 Bockenheim an der Weinstraße

Das könnte Sie interessieren

Wein, Wald, Burgen – Abschalten und runterkommen im Leiningerland. Das Leiningerland ist beeindruckend, durch seine Geschichte und auch durch die Landschaft…

Lernen Sie die Vorderpfalz und ihre Regionen Rhein-Pfalz-Kreis, Leiningerland und Deutsche Weinstraße und kennen…

Bad Dürkheim zwischen Wald und Reben. Die attraktive, ca. 1225 Jahre alte Urlaubs-, Kur-, Wein- und Kreisstadt liegt direkt zwischen dem Pfälzer Wald und den Weinbergen…

Titelbild: Blick auf Grünstadt von Burg Neuleingen aus

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben