Rinnthal in der Pfalz

das Feriendorf mitten im Pfälzerwald
Rinnthal in der Pfalz

Rinnthal liegt mitten im Pfälzerwald in der Südpfalz, nahe der Stauferstadt Annweiler am Trifels. Die kleine selbständige Gemeinde liegt eingebettet zwischen imposanten Buntsandsteinfelsen reizvoll im Queichtal, inmitten des Naturparks Pfälzerwald. Hier kann man stundenlang auf insgesamt 200 km teilweise ausgebauten, markierten Wanderwegen und Pfaden, in romantischen Tälern mit klaren Bächen, unterwegs sein, ohne eine Menschenseele zu treffen. Wir informieren Sie über Einkehrmöglichkeiten, Unterkünfte, Wanderwege und Sehenswürdigkeiten in Rinnthal.

Inhalt / Seitennavigation

Ferien im Pfälzerwald in der Südpfalz

Rinnthal ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Spaziergänge oder Radtouren in die Natur. Viele geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten sind von Rinnthal aus schnell zu erreichen. Ob zum Tagesausflug, für einen Wochenendurlaub oder Ferien – Rinnthal ist zu jedem Anlass einen Besuch wert.

Wanderungen und Radtouren finden Sie für jeden Anspruch, leichte Anstiege oder auch anspruchsvolle Touren führen zu grandiosen Aussichten und in herrliche Natur.

Gut zu wissen

  • Einwohnerzahl: ca. 650
  • Gemeinde: Rinnthal gehört der Verbandsgemeinde Annweiler im Landkreis Südliche Weinstraße an
  • Lage: Das kleine Dorf liegt im Pfälzerwald am nördlichen Rand des Wasgaus
Wappen Rinnthal in der Pfalz
Wappen von Rinnthal in der Pfalz

Restaurants und Unterkünfte in Rinnthal

Sehenswürdigkeiten in Rinnthal und der Region

  • Protestantische Pfarrkirche (das Wahrzeichen des Orts und bekanntester neoklassizistischer Kirchenbau in der Pfalz – erbaut 1831–34)
  • historische, gut erhaltene Fachwerkhäuser (18. Jh.)
  • eine ca. 200 Jahre alte Getreidemühle, die ausschließlich mit Wasserkraft betrieben wird
  • Villa Steiner (1896)
  • Freischaren-Brunnen
  • Der Panorama-Blick über den Pfälzerwald von der Jung-Pfalz-Hütte bei Annweiler-Sarnstall

Freizeitaktivitäten in Rinnthal

  • Im Tal der Generationen finden Sie ein ca. 7000 qm großes Freizeitgelände mit Nordic Walking-Park, Triftanlage mit Woog und die Trifelshalle mit 500 Sitzplätzen vor
  • Wandern z. B. auf dem Herzelweg, Hüttenweg, Höhenweg, Triftweg, Sportlerweg, Römerweg, Maronenweg; auf die Jung-Pfalz-Hütte oder auf den Schinderkopf (462 m)
  • Klettern z. B. auf den Mühlen-, Kosten- und Buchholzfelsen sowie auf den Wackelstein
  • Fahrrad fahren
  • Mountain biken

Feste

  • Am letzten Juni- Sonntag: Triftfest
  • Am zweiten Augustwochenende: Hädsturrekerwe

Orte in der Nähe von Rinnthal in der Pfalz

Verkehrsanbindung

Rinnthal gehört dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar an und verfügt über eine eigene Bahnhaltestelle. Buslinie 526. Rinntal liegt an der B48 und an der B10.

Touristeninformation

Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.
Büro für Tourismus
Messplatz 1
76855 Annweiler

Das könnte Sie interessieren

In der Südpfalz kommt jeder gleichermaßen auf seine Kosten, Wanderer, Biker, Kletterer, Naturliebhaber, Feinschmecker und auch Erholungssuchende. Alles was Sie wissen müssen über die Südpfalz erhfahren Sie auf dieser Seite.

Von Schweigen-Rechtenbach bis Maikammer – die Südliche Weinstraße. Entlang der „Südlichen Weinstraße“ wird Genuss groß geschrieben. Schöne Restaurants, urige Weinstuben…

Annweiler am Trifels – die Stauferstadt am Ostrand des Wasgaus. Erfahren Sie alles Wissenswerte über Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, Gastronomie, Weingüter, Ausflugsziele…

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald ist wie geschaffen für Aha-Effekte! Nehmen Sie sich Zeit und entdecken die Schönheit und Einzigartigkeit des Pfälzerwalds, durchstreifen Sie die Natur, langsam und aufmerksam – Sie werden belohnt!

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben