StartseiteInsheim in der Pfalz

Insheim in der Pfalz

Insheim in der Pfalz: Gastronomie, Tourismus, Weingüter, Ausflugsziele, gut essen & trinken und übernachten in Insheim in der Südpfalz.

Essen & Trinken  Weingüter  Übernachten

 

Wappen Insheim in der Pfalz
Wappen Insheim in der Pfalz
"Fischerhütte" in Insheim in der Pfalz
„Fischerhütte“ in Insheim in der Pfalz

Insheim (pfälzisch „Isem„) ist ein typischer Weinort mit ca. 2200 Einwohnern im Landkreis Südliche Weinstraße in der Südpfalz. Die Ortsgemeinde gehört der Verbandsgemeinde Herxheim an. Der Fund eines frühmittelalterliches Gräberfeld bezeugt eine Besiedelung des Gebiets bereits im 7. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten

Protestantische Pfarrkirche (1518), Katholische Pfarrkirche St. Michael (1912-14), Fachwerkhäuser aus dem 18. Jhrdt., historisches Rathaus, Zeppelinplatz mit Zeppelinbrunnen.

Freizeit

Wander– und Radwege, Weinproben und Weinbergführungen, Insheimer Wald, Angeln am Insheimer Fischweiher, Tennisplatz, (Rasen-) Fußballplatz, Abenteuerspielplatz, Multifunktionsgelände, Bouleplatz.

Feste

Am letzten Augustwochenende: Weinfest

Insheim in der Pfalz
Bei Insheim in der Pfalz

Verkehrsanbindung: BAB 65, L 543. Insheim verfügt über eine eigene Bahnhaltestelle (Verbindung mit Landau in der Pfalz, Neustadt an der Weinstraße und Karlsruhe). Buslinie nach Herxheim.

 

Drucken