StartseiteBann in der Pfalz

Bann in der Pfalz

Essen & Trinken  Übernachten

Bann in der Pfalz: Gastronomie, Tourismus, Ausflugsziele, Urlaub, Wellness, Ferien, Essen, Trinken und Übernachten.

Ob Gaststätte, Restaurant, Ausflugsziel, Landhotel, Biergarten, Ferienwohnung. Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Essen, Trinken, Übernachten, Urlaub, Wellness, Ferien, Gaststätten, Restaurants, Ausflugsziele, Hotels, Ferienwohnungen, Speiselokale, Speisegaststätten, Ausflugsgaststätten, Ausflugslokale usw. in Bann in der Pfalz.

Wappen Bann in der Pfalz
Wappen Bann in der Pfalz

Bann liegt im Landkreis Kaiserslautern in der Verbandsgemeinde Landstuhl, herrlich eingebettet in die Höhenzüge des Hausberges (471 m), des Röder-, Kirch- und Kahlenberges sowie in die Ausläufer der Sickinger Höhe.
Sehenswert ist das Sickinger Forsthaus, 1761 erbaut, mit einem gut erhaltenen Rokokoportal.
Der „Rad- und Wanderweg rund um den Hausberg“ umrundet mit ca. 8,5 km Länge das Areal des ausgedehnten Bergrückens mit Anschluss an den Westpfalz-Radwanderweg.

Verkehrsanbindung: Der Öffentliche Nahverkehr ist in den Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) integriert. Bann ist durch die A 62 (Anschlussstelle Bann) an das Autobahnnetz angebunden.

 

Drucken