Otterberg in der Pfalz

Geschichte, Kultur und Kulinarik in der Westpfalz
Otterberg in der Pfalz

In Otterberg tauchen Sie nicht nur in abwechslungsreiche Natur ein, es erwarten Sie auch geschichtliche Highlights. Als Wallonenstadt erlebte Otterberg im 16. Jahrhundert einen Aufschwung und die Zisterzienser hinterließen beeindruckende Spuren. Erfahren Sie mehr über Otterberg im Ortsportrait.

Inhalt / Seitennavigation

Willkommen in Otterberg

In der Westpfalz nahe Kaiserslautern liegt umgeben von Wald und Wiesen das Städtchen Otterberg am Rande des Biosphärenreservates Pfälzerwald. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, abwechslungsreiche Landschaften, Geschichte und Kultur machen das Örtchen zu einem beliebten Ausflugs- und Urlaubsziel in der Westpfalz.

Otterberg in Kürze

  • Einwohnerzahl: ca. 5.000
  • Gemeinde: Otterberg ist Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg, der sie auch angehört.
  • Lage: Otterberg liegt im Talkessel des Otterbachs, in direkter Nachbarschaft zum Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald.
  • Besonderheiten: Otterberg ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort. In der geschichtsträchtigen Wallonenstadt gibt es zahlreiche denkmalgeschützte Fachwerkhäuser und Gebäude zu besichtigen. Außerdem hinterließen die Zisterzienser ihre Spuren in Otterberg.
Wappen Otterberg in der Pfalz
Wappen von Otterberg in der Pfalz

Ihr Aufenthalt in Otterberg in der Westpfalz

Sehenswürdigkeiten in Otterberg

  • Ehemalige Zisterzienser-Abteikirche (Simultankirche – zwischen 1168 und 1254 erbaut – nach dem Speyerer Dom die größte Kirche der Pfalz
  • historischer Kirchplatz
  • Brunnenstein
  • Denkmal geschützte Gebäude und Häuser wie z. B. Schmiede Theis (1612), Jüdisches Bethaus, Haus Jörg (1779), Haus Straus, Gasthaus Krone (1778), Alte Apotheke (1608), Ferkelsches Haus (1606), Haus Binoth (1611), Stadthaus (1753), Haus Karch (1750), Lutherisches Pfarrhaus, Engelsche Mühle (1663), Pfarr- und Schulhaus (1720), Haus Galecki (1730), Kapitalsaal,(1752), Schlösschen, Portal der lutherischen Kirche (1743), Blaues Haus (1612)
  • Stadtmauer/Krankenpfad
  • Mauer des Abthauses
  • jungsteinzeitlicher Menhir (nördlich der Stadt)
  • Erbsenbrunnen, Stadtbrunnen
  • Heimatmuseum

Freizeitmöglichkeiten in der Region

  • Gästeführungen, z.B. die Kulinarische Tour durch Otterberg, ein Rundgang durch die historische Altstadt mit Verköstigung, durch die Abteikirche, die Stadt und das Heimatmuseum, Nachtführung „Otterberg by Night“, Alte Hufschmiede mit Vorführung, Lambert la Croix – Wallonisch-Kulinarische Führung)
  • geistliche Abteikirchenkonzerte
  • Naturbad Otterberg mit reinem Quellwasser
  • Campingplatz Gänsedell
  • Pferdekutschenfahrten
  • Wandern (z.B. Teufelstour, Hinkelsteinweg, Jakobspilgerweg, Kneipp-Rundwanderweg, Von der Wallonenstadt Otterberg zum Steinernen Kreuz, Otterberg – Mehlinger Heide, Hochfelsweg; Rundwege: Otterbacher Hütte, Von den Zisterziensern ins Himmelreich, Otterbach – Waldforscherpfad im Himmelreich, Appental-Rundwanderweg, Wallonen-Rundwanderweg, Pavillon-Rundwanderweg, Katzweiler – Mühlenrundwanderweg, Quellen-Rundwanderweg, Galgenberg-Rundwanderweg, Lettenberg-Rundwanderweg)
  • Radfahren (z.B. Barbarossa-Radweg, Pfälzer Land Radweg, Lautertal-Radweg, ADFC-KL Odenbachtal-Tour, Odenbachtal-Radweg, Mehlinger Heide-Tour)
  • Mountainbiken
  • Nordic Walking (z.B. Katzweiler – Humberg-Tour, Kleine Gehretswald-Tour oder Kandelberg-Tour)
  • Reiten (Wanderritt von Illingen-Hirzweiler, Saarland bis Sinsheim-Rohrbach, Baden-Württemberg)
  • Trailrunning (Hinkelstein-Lauf)
  • Rast- und Grillplätze
  • Skateanlage
  • Tennisplätze

Feste

  • Altstadtfest (drittes Augustwochenende)
  • historisches Frühlingsfest mit farbenfrohem Festzug und Mittelalterspectaculum

Orte in der Nähe von Otterberg in der Pfalz

Verkehrsanbindung

Otterberg ist an die A 6 und  A 63 angeschlossen. Zudem ist die Stadt mit verschiedenen Saar-Pfalz-Bus-Linien zu erreichen.

Touristeninformation

Tourist-Information Otterberg
Hauptstraße 54
67697 Otterberg

Das könnte Sie interessieren

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald ist wie geschaffen für Aha-Effekte! Nehmen Sie sich Zeit und entdecken die Schönheit und Einzigartigkeit des Pfälzerwalds, durchstreifen Sie die Natur, langsam und aufmerksam – Sie werden belohnt!

Alle Mountainbike-Trails im Pfälzerwald – Informationen zu Gaststätten & Hütten an den Strecken, Übernachtungsmöglichkeiten & Arrangements speziell für Mountainbiker…

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Prädikatswanderwege, Fernwanderwege und Themenwanderwege in der Westpfalz vor. Wandern Sie durch das Finsterbrunnertal, auf dem Velden Wanderweg oder Pfälzer Höhenweg…

Titelbild: Weinbrunnerhof bei Otterberg – Foto: Patricia Flatow | Webseite

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben