Weidenthal in der Pfalz

Willkommen im Wanderparadies Vorderpfalz
Weidenthal in der Pfalz

Das Wald- und Taldorf Weidenthal liegt umgeben von Wald romantisch eingebettet, Zahlreiche Wanderwege führen in abweschslungsreiche Natur. Lesen Sie unsere Empfehlungen für Ihre Einkehr und Übernachtung sowie Tipps für Ihre Freizeitgestaltung im Ortsportrait.

Inhalt / Seitennavigation

Gut zu wissen

  • Einwohnerzahl: ca. 1.800
  • Gemeinde: Weidenthal zählt zur Verbandsgemeinde Lambrecht im Landkreis Bad Dürkheim
  • Lage: mitten im Pfälzerwald, durchflossen vom Hochspeyerbach
  • Besonderheit: Weidenthal ist ein staatlich anerkanter Fremdenverkehrsort

 

Wappen Weidenthal in der Pfalz
Wappen von Weidenthal in der Pfalz

Gastronomie

Unterkünfte

Sehenswürdigkeiten

  • Das Kriegerdenkmal auf dem Berg „Köpfel“ (158 m hoch) – eines der Wahrzeichen Weidenthals – mit herrlichem Panoramblick über das Dorf
  • katholische, neugotische Pfarrkirche „St. Simon und Judas“
  • protestantische Pfarrkirche
  • Tunnelportale des Köpp-Tunnels und des Eisenkehl-Tunnels etc.
  • Burgruine Neidenfels im Nachbarort Neidenfels
Kriegerdenkmal auf dem Köpfel in Weidenthal in der Pfalz
Kriegerdenkmal auf dem Köpfel in Weidenthal in der Pfalz – Foto: Harald König

Freizeit

  • Rad– und Wanderwege (z.B. der Planetenwanderweg oder Steineweg)
  • Mountainbikewege und Trails im Pfälzerwald
  • Waldfreibad (Naturbadeweiher) mit Minigolfanlage und Kiosk
  • Klettern am Weidenthaler Steinbruch
  • Nordig Walking, Reiten
  • Waldfestplätze
  • Sport- und Spielanlagen
  • Kinderkino
  • diverse Vereine wie z.B. der Fußball-Club Wacker e.V., Wanderreiter-Verein, Gesangverein 1858 , Turnverein 1908 e.V., Schützenverein, Tennisclub und viele mehr
Der Naturbadeweiher in Weidenthal in der Pfalz
Der Naturbadeweiher in Weidenthal in der Pfalz – Foto: Harald König

Feste

  • „Knut-Fest“: Weihnachtsbaumverbrennung nach schwedischer Tradition mit Guggemusik, Feuerwerk und Weltmeisterschaft im Weihnachtsbaumwerfen (Anfang Januar)
  • „Schlaflos im Sattel“: Weit über die Grenzen hinaus bekanntes, legendäres Nacht-Mountainbike-Rennen (erstes Augustwochenende)

Orte in der Nähe von Weidenthal in der Pfalz

Verkehrsanbindung

Weidenthal gehört dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar an. An seinem Bahnhof halten Züge der „S-Bahn RheinNeckar“. Durch das Dorf verläuft die B 39 (Hockenheim – Frankenstein).

Touristeninformation

Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht
Sommerbergstraße 3
67466 Lambrecht

Das könnte Sie interessieren

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald ist wie geschaffen für Aha-Effekte! Nehmen Sie sich Zeit und entdecken die Schönheit und Einzigartigkeit des Pfälzerwalds, durchstreifen Sie die Natur, langsam und aufmerksam – Sie werden belohnt!

Alle Mountainbike-Trails im Pfälzerwald – Informationen zu Gaststätten & Hütten an den Strecken, Übernachtungsmöglichkeiten & Arrangements speziell für Mountainbiker…

Bad Dürkheim zwischen Wald und Reben. Die attraktive, ca. 1225 Jahre alte Urlaubs-, Kur-, Wein- und Kreisstadt liegt direkt zwischen dem Pfälzer Wald und den Weinbergen…

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Prädikatswanderwege, Fernwanderwege und Themenwanderwege in der Westpfalz vor. Wandern Sie durch das Finsterbrunnertal, auf dem Velden Wanderweg oder Pfälzer Höhenweg…

Titelbild: Blick von der Gipp zur Dorfmitte Weidenthals – Foto: Harald König

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben