StartseiteBornheim in der Pfalz

Bornheim in der Pfalz

Bornheim in der Pfalz: Gastronomie, Tourismus, Weingüter, Ausflugsziele, Urlaub, Ferien, gut essen, gut trinken und übernachten im „Storchendorf“ Bornheim.

Essen & Trinken  Weingüter  Übernachten

 

Wappen Bornheim in der Pfalz
Wappen Bornheim/Pfalz
Der Saubrunnen in Bornheim in der Pfalz
Der Saubrunnen in Bornheim in der Pfalz

Der Winzerort Bornheim liegt umgeben von Reben im Landkreis Südliche Weinstraße in der Pfalz. Bornheim gehört der Verbandsgemeinde Offenbach an der Queich an. Durch die Aktion Pfalzstorch, Wiederansiedelung des Weißstorches, ist Bornheim über die deutschen Grenzen hinaus bekannt geworden.

Sehenswürdigkeiten

Storchenzentrum mit Storchenscheune mit WebCams auf dem Dach und Weißstorch-Pflegestation, Saubrunnen (geschaffen von Bildhauer Gernot Rumpf), Max-und-Moritz-Platz, Hirtenplatz, Schulhaus von 1868.

 

Südpfälzer Weizenfeld - Bornheim in der Pfalz
Südpfälzer Weizenfeld in Bornheim in der Pfalz

Freizeit

Wander– und Radwege, Südpfalz-Draisinenbahn, Golfplatz (1 km entfernt), Freizeitcenter mit Tennis, Kegeln, Squash, Badminton, Minigolf, Reitanlage, Bouleplatz, Weinproben, großes Einkaufszentrum.

Verkehrsanbindung

A 65, B 272, nächster Bahnhof Landau in der Pfalz (Strecke Neustadt – Karlsruhe), Buslinie von Landau aus.

 

 

Drucken