StartseiteÜbernachten im Pfälzerwald

Übernachten im Pfälzerwald

Übernachten im Pfälzerwald an oder nahe den Mountainbiketrails. Nirgendwo in Deutschland gibt es so viele Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten im Wald wie im Pfälzerwald. Die meisten Hütten sind von Mitgliedern des Pfälzerwaldvereins oder von den „Naturfreunden“ ehrenamtlich bewirtschaftet. Es ist nicht immer super-professionell, doch immer urig und gemütlich. Einige der Hütten sind privat und fachmännisch geführt und es stehen eine große Auswahl an Gästehäusern, Hotels, Pensionen und privat vermieteten Gästezimmer zur Verfügung, die gut vorbereitet sind auf Mountainbiker. Manche Unterkünfte bieten separate, abschließbare Fahrradgaragen an, andere haben einen Fahrrad-Waschplatz und auch die Möglichkeit die Fahrradklamotten zu waschen und zu trocknen.

Wer trekkingmäßig der Zivilisation den Rücken kehren will, kann sich sogar in die urwüchsige Natur schlagen, denn im Pfälzerwald stehen von April bis Oktober 10 Lagerplätze zur Verfügung. Die Trekkingplätze bieten pures Outdoorvergnügen: Sie sind naturbelassen, haben eine Feuerstelle und Toilettenhäuschen und bieten Platz für bis zu 6 kleine Zelte.

Diese Betriebe bieten spezielle Arrangements für Mountainbiker an:

Drucken